Kerim Çalhanoğlu | FC Schalke 04

Kerim Calhanoglu erhält Profi-Vertrag auf Schalke

24.09.2020 - 13:18 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Kerim Calhanoglu darf sich freuen: Der FC Schalke hat den deutschen Junioren-Nationalspieler (U19) mit einem Lizenzspielervertrag bis 2024 ausgestattet. Das gaben die Knappen am Donnerstag bekannt.


Der 18-Jährige, der erst in diesem Sommer von der U19 der TSG Hoffenheim zu den Knappen kam, wird der Sprung zu den Profis zugetraut, was nun auch mit dem langfristigen Lizenzspielervertrag belohnt wurde. Aktuell spielt der Cousin von Hakan Calhanoglu noch für die U19-Juniorenmannschaft der Schalker und soll behutsam aufgebaut werden.

"Kerim Calhanoglu hat unbestritten das Potenzial, um den Sprung in die Bundesliga schaffen zu können. Wichtig ist nun, dass er in jungen Jahren den Grundstein dafür legt und jeden Tag hart an sich arbeitet", so S04-Sportvorstand Jochen Schneider auf der vereinseigenen Homepage. "In Zusammenarbeit mit unserer Knappenschmiede werden wir ihn auf diesem Weg begleiten und behutsam aufbauen."

Auch sein aktueller Trainer, Nobert Elgert, wird dabei zitiert. Er meinte zum Youngster: "Ähnlich wie seinerzeit Sead Kolasinac oder zuletzt Weston McKennie und Can Bozdogan ist auch Kerim zu uns in die U19 gekommen, um den nächsten, vielleicht entscheidenden Schritt in Richtung Profifußball zu gehen. Kerim ist ein talentierter Junge mit viel Potenzial und einem richtig guten Charakter."

Quelle: schalke04.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
4,75 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
4
-
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
45% KAUFEN!
45% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!