Kevin Danso | 1. Bundesliga

FCA will Danso behalten – „Abschied kein Thema“

14.07.2021 - 09:50 Uhr Gemeldet von: addn | Autor: Fabian Kirschbaum

Zuletzt kam das Gerücht auf, dass Aufsteiger Greuther Fürth an Kevin Danso vom FC Augsburg Interesse zeigt. FCA-Chefcoach Markus Weinzierl verschwendet laut kicker aber keine Gedanken daran, den Abwehrmann abzugeben, der in diesem Sommer von seiner Leihe nach Düsseldorf in die Fuggerstadt zurückgekehrt ist.


„Er ist ein Eigengewächs, das super in unsere Mannschaft passt“, ließ Weinzierl am Dienstag am Rande des Trainingslagers in Walchsee zum 22-Jährigen wissen. Zudem stellte er klar, dass ein Abschied von Danso für ihn definitiv kein Thema sei, da die Augsburger „jetzt keinen Innenverteidiger hergeben“ könnten.

Das hat wiederum den Grund, dass Weinzierl derzeit auf Felix Uduokhai (mit der deutschen U21 bei Olympia in Tokio) und Reece Oxford (Meniskusoperation) verzichten muss. Danso wird also gebraucht im Abwehrzentrum der bayerischen Schwaben.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,00 Note
-
-
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
18
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
72% KAUFEN!
4% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!