Kevin-Prince Boateng | Hertha BSC

Mittwoch Medizincheck in Berlin: Boa­teng-Rückkehr vor Abschluss

21.06.2021 - 15:49 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Kevin-Prince Boateng steht vor einer Rückkehr zu Hertha BSC. Nachdem zuletzt bereits erste Gerüchte über ein Engagement in der Hauptstadt die Runde machten, kann LigaInsider bestätigen, dass der Transfer offenbar unmittelbar vor dem Abschluss steht.


Nach unseren Informationen ist für den kommenden Mittwoch der obligatorische Medizincheck geplant, ehe am Donnerstag der Vertrag zwischen den Parteien unterzeichnet werden soll. Eine offizielle Bestätigung seitens der Vereine steht gegenwärtig allerdings noch aus.

Boateng wurde in Berlin zum Profifußballer ausgebildet und war anschließend bei zahlreichen Klubs in ganz Europa unter Vertrag. Unter anderem in der Bundesliga beim FC Schalke 04, Borussia Dortmund und bei Eintracht Frankfurt.

Sein derzeitiges Arbeitspapier in Monza (italienische zweite Liga) läuft Ende des Monats aus, weshalb der zentrale Mittelfeldakteur ablösefrei zur Hertha wechseln kann.

Quelle: LigaInsider

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,62 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 21.06.21 Bearbeitet am 22.06.21 08:35

    Kann Boateng auch sportlich noch ein Upgrade zum aktuellen Kader sein, oder gehts bei dem Transfer mehr um die mentale Komponente in der Kabine, im Training usw?

    Ich bezweifel irgendwie, dass ein aktuell 34-jähriger Zweitliga-Spieler Italiens sportlich noch seine Duftmarken in Deuschlands 1. Liga setzen wird lasse mich aber gerne überraschen..

    • 21.06.21

      Natürlich wird er körperlich abgebaut haben aufgrund seines Alters, aber er wäre immer noch der technisch beschlagendste und kreativste Mittelfeldspieler im aktuellen Hertha Mittelfeld. . An Einsatzbereitschaft hat es bei ihm ja ohnehin noch nie bemängelt. Ich denke er wird einen größeren Einfluss auf das Abschneiden von Hertha haben als zuvor Sami Khedira und dazu auch noch günstiger zu haben sein. Ändert aber nichts daran, dass man die Verpflichtung von Altstars als Maskottchen oder Mentalitätsmonstern fragwürdig finden kann. Hat aber auch damit zu, dass der ehemalige Geschäftsführer Sport alle Routiniers abgegeben hat, ohne für Ersatz zu sorgen.

    • 21.06.21

      Prince ist kein Xavi/Iniesta. Keine Ahnung, wann er jemals ein "technisch beschlagener" Kreativspieler gewesen sein soll... Hat er das in der Serie B gelernt?

    • 21.06.21

      Der Satz bezog sich auf andere Mittelfeldspieler im Kader von Hertha, dass sich aus Tousart, Ascacibar, Darrida und Serdar zusammensetzt, die zwar rennen und kämpfen, aber nur schwach im Passspiel sind und selten kreative Ideen haben.

      Wenn man technisch beschlagen ist, kann man unter anderem solche Tore schießen

      https://youtu.be/VtGN8mSXe4M

    • 22.06.21

      David Luiz hat einfach leider keine Ahnung von Fußball

    • 22.06.21

      Jo der kann nur Reingrätschen

    • 22.06.21

      Was noch nicht genannt wurde: Der Transfers soll dem Verein vermutlich etwas mehr Identität verpassen.

    • 22.06.21

      Gehört für mich in die Klasse "verlernt das kicken nicht". Natürlich wird er recht wahrscheinlich (körperlich) abgebaut haben, aber er kann halt einfach zocken. Einen Tousart spielt er fußballerisch nach wie vor in der Telefonzelle rund.

      Ob er dauerhafater Leistungsträger noch bei einem Bundesligisten sein könnte? Schwer. Aber selbst wenn du ihn (nur) in vereinzelten Spielen und außerhalb des Platzes einen weiteren Leader und vielleicht auch eine neue Identifikationsfigur hast, dann wäre das meiner Einschätzung nach ein interessanter Transfer, sollte es finanziell vernünftig sein.

    • 22.06.21

      @charls.10
      Denke bei Boateng geht es durchaus eher um die Komponenten einen Leader auf dem Feld zu haben der durch Mentalität, Aggressivität und Erfahrung punkten wird.
      Ob er da rein "fußballerisch" noch Bäume ausreißt weiss ich nicht, aber er wird wohl auch kein "Vollausfall" sein, denn zumindest Einsatz und Mentalität stimmte bei Ihm eig. immer.
      Klar für Gegenspieler auch oftmals ne schmerzhafte Bekanntschaft aber dafür ist er eben auch bekannt.

      Kann natürlich auch jemand sein der in der Kabine mal das Wort ergreift und seinen Kollegen in den Arsch tritt wenn es mal nicht läuft, weiss nicht, ob da bei der Hertha sonst aktuell jemand wäre der dies so tut. Zudem hat er im Verein ja durchaus ein Standing und hat eben viel Erfahrung.

      Und wenn der Trainer ihn richtig anzupacken und einzusetzen weiss, kann er ähnlich wie bei der SGE sicher noch wichtig für eine Mannschaft sein. Natürlich keine Lösung für die nächsten 10J das ist klar.

    • 23.06.21

      Hmm, bin da etwas skeptisch, die SGE-Zeit ist jetzt doch ne Weile her...
      Bin gespannt. Ich glaube tatsächlich, ein Mitzieh-Effekt in Bezug auf seinen Bruder wär wohl tatsächlich das sportlich wertvollste, was er bringen könnte.
      Obwohl es irgendwie was hätte, die beide nochmal gemeinsam im Hertha-Trikot zu sehen.

  • 21.06.21

    Wenn man wirklich endlich mal um die europäischen Wettbewerbe spielen will kein guter Transfer... verstehe auch garnicht, was man sich jetzt von im erhofft.

    • 21.06.21

      Vielleicht dass sein Bruder hinterherkommt 😅

    • 21.06.21

      Das kann ich mir vorstellen

    • 21.06.21

      Passend zu deinem Namen, ähnlich fragwürdiger Transfer wie Huntelaar zu Schalke.

    • 21.06.21

      Das mit Huntelaar und Schalke war eine Ehrensache

    • 21.06.21

      Ehrenhaft war an Schalkes Saison genau gar nichts.

    • 21.06.21

      Schlecht

    • 21.06.21

      Ehrenhaft waren die ganzen Witze die Schalke uns beschert hat. Selten wurde so viel Material geliefert

    • 22.06.21

      @Hunter89
      Ich weiss nicht wie du die Hertha aktuell auch nur näherungsweise in Europa siehst wenn Ich mir die aktuelle Konkurrenz in der BL anschaue. Da ist die Hertha noch ganz weit von entfernt und nur weil man Bobic geholt hat ist man nicht sofort kommende Saison in Europa. Das hat auch in Frankfurt gedauert und mittlerweile machen eben auch andere Vereine ihre Hausaufgaben und von daher sehe ich die Hertha bei Weitem noch nicht in der Gegend der Top6/7.

      Von daher kann man für den Neuaufbau schon auf Spieler wie Boateng setzen wenn man es schafft ihn ins Team zu integrieren.

    • 22.06.21

      J. Boateng wird mit Sicherheit Angebote von internationalen Top-Klubs haben. Würde mich auch wundern, wenn der diesen Berlin vorzieht.

    • 22.06.21

      Vor allem wie alle darauf kommen, dass es für Jerome irgendeinen Grund gibt seinem Bruder zu folgen... bekanntermaßen waren Sie ja überall immer zusammen und zeitgleich...

      Sorry aber glaube Jerome bekommt mehr als genug hoch oder höher dotierte Angebote als aus Berlin. Zudem wäre auch da die Frage der Sinnhaftigkeit, entweder man will mittelfristig was aufbauen oder plant einen Schnellschuss, aber mit beiden Boatengs kann man wohl keine 3,4 oder 5 Jahre im voraus planen.
      Und nur weil er bei Bayern gut war heisst es nicht, dass er die Hertha nach Europa bringt....

  • Carl46
    2 Fragen 0 Follower
    Carl46
    21.06.21

    Jetzt noch Jerome!

  • 21.06.21

    Denke auch:
    Mehrwert für Hertha ❌
    Grund für Jérôme nach Berlin zu wechseln ✅

  • 21.06.21

    Mentale Maschine. Zumindest für 60 Minuten. Dann ist die Luft raus.

  • 21.06.21

    Ganz merkwürdiger Transfer. Sehe nicht, was KPB sportlich Hertha geben soll/kann.
    Schau mer mal.

  • 21.06.21

    Offensichtlich kein sportlicher Transfer, aber Prince wäre der Leader, den man braucht (Nach dem Abgang von Khedira). Außerdem identifiziert er sich 100%ig mit Berlin/Hertha.

    Sportlich wird es wahrscheinlich nur zu einigen (Kurz-)Einsätze reichen

  • BavariaFantastica
    5 Fragen 7 Follower
    BavariaFantastica
    21.06.21

    Da bekommt der Name "Alte Dame" doch einen ganz neuen Sinn.

  • 21.06.21

    Berlin, Financial Fairplay Kontrolle ....

  • 22.06.21

    Ob man sich da einen Gefallen getan hat? Den Transfer kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

  • 22.06.21

    Willkommen zurück Zuhause!

  • 21.06.21

    Wenigstens bleibt er in der Bundesliga, absolute Bayern Legende

  • 21.06.21

    Jetzt müssen die Wilmersdorfer wieder ihre Autospiegel einklappen.

  • Sensenmann
    5 Fragen 1 Follower
    Sensenmann
    21.06.21

    Wer ersetzt ihn jetzt als “Experte”

  • Sensenmann
    5 Fragen 1 Follower
    Sensenmann
    21.06.21

    Wechselt Goran Pandev auch zur Eintracht?! Seine Qualität hat er ja gegen Deutschland und Österreich bewiesen😜