Kevin Stöger | 1. Bundesliga

Integration ins Mannschafts­trai­ning

03.12.2019 - 17:39 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Kevin Stöger hat am Montag Teile des Mannschaftstraining von Fortuna Düsseldorf absolviert. Der 26-jährige Österreicher konnte somit nach sechseinhalb Monaten erstmals wieder im Kreise der Mannschaft trainieren. Für Stöger bedeutet das die lang erwartete Rückkehr nach seinem zweiten Kreuzbandriss in der Kariere und bisher 15 verpassten Pflichtspielen.


Der offensive Mittelfeldspieler selbst resümierte in einem kurzen Statement: "Ich bin wieder geil aufs Fußballspielen. Ich möchte am liebsten das ganze Training mitmachen. Es tut weh, nach dem Aufwärmen und der Passform wieder gehen zu müssen."

Sein Comeback im Bundesligaalltag ist aber weiterhin für den Start der Rückrunde geplant. "Im Trainingslager werde ich voll einsteigen. Im ersten Spiel der Rückrunde gegen Bremen will ich wieder im Kader stehen", so Stöger abschließend.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
2,87 Note
3,06 Note
3,65 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
30
25
17
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
90% KAUFEN!
8% BEOBACHTEN!
1% VERKAUFEN!