Kevin Volland | 1. FC Union Berlin

Nach Ausfall gegen Leverkusen: Volland wieder Star­telfkan­di­dat

11.04.2024 - 16:39 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Nicht nur ist Kevin Volland nach seinem Ausfall gegen Ex-Klub Bayer 04 Leverkusen (0:1) in dieser Woche ins Teamtraining des 1. FC Union Berlin zurückgekehrt, nach überstandenen Knieproblemen ist der Angreifer auch direkt ein Kandidat für die Anfangsformation gegen Augsburg (Freitag, 20:30 Uhr).


„Er hat leicht angeschlagen im letzten Spiel gefehlt, aber jetzt war er wieder die ganze Woche im Training“, betonte Chefcoach Nenad Bjelica auf der Spieltagspressekonferenz am Donnerstag und ergänzte: „Wir freuen uns, dass er dabei ist, und natürlich ist er eine Option für die Startelf.“

Ob es letztlich so kommt und Volland von Beginn an aufläuft, ist aufgrund der Spielansetzung zum Glück für alle Manager ohnehin frühzeitig ersichtlich. Im Sturm hat Bjelica durchaus mehrere Optionen zur Auswahl, im Gegensatz zu den Außenbahnen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,17 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
-
26
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
77% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!