Kilian Ludewig | 1. Bundesliga

Ludewigs Mit­telfußbruch vollständig geheilt

10.04.2021 - 07:20 Uhr Gemeldet von: silassession | Autor: Bennet Stark

Rechtsverteidiger Kilian Ludewig hat den schwierigsten Teil nach seinem Ende Dezember erlittenen Mittelfußbruch hinter sich. Seit einigen Tagen kann 21-Jährige wieder auf dem Trainingsplatz des FC Schalke 04 stehen und dabei individuelle Übungen absolvieren. Vor dem Spiel gegen den FC Augsburg gab Cheftrainer Dimitrios Grammozis ein Update zu ihm.


„Kilian ist jetzt wieder zurückgekehrt. Er hat nochmal ein Kontroll-MRT gemacht, in dem gesehen wurde, dass der Knochen an der lädierten Stelle geheilt ist und er seinen Fuß wieder voll belasten kann“, teilte der Coach der Knappen die erfreulichen Nachrichten mit.

Ab sofort kann Ludewig also sein Aufbautraining auf dem Platz fortsetzen, um die entstandene Lücke in puncto Fitness stetig weiter zu schließen. „Man sieht ihm an, dass er sehr positiv ist und natürlich so schnell wie möglich wieder zurückkehren möchte“, so Grammozis abschließend.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,50 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
6
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!