Koen Casteels | VfL Wolfsburg

Saison ist für Casteels wohl gelaufen

08.04.2019 - 17:48 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Kristian Dordevic

Zwei Tage nach dem kurzfristigen Ausfall von Koen Casteels steht fest: Der Torhüter wird dem VfL Wolfsburg langfristig fehlen. Aller Voraussicht nach wird die Nummer eins der Wölfe in dieser Saison gar nicht mehr zwischen den Pfosten stehen können. Nach Angaben des Klubs förderten eingehende Untersuchungen eine schwerwiegende Muskelverletzung im rechten hinteren Oberschenkel zutage.


Casteels erlitt die Blessur beim Aufwärmprogramm vor dem Bundesligaduell mit Hannover 96 (3:1), bei einem unglücklichen Ausfallschritt beziehungsweise einer Fußabwehr zog es dem Belgier in den Oberschenkel.

Coach Bruno Labbadia wird diese Nachricht sicher mit Bedauern zur Kenntnis genommen haben. Schon vorher machte er aber deutlich, dass ihm ein Ausfall keine großen Sorgenfalten auf die Stirn treiben würde, da er in Pavao Pervan einen verlässlichen Torhüter in der Hinterhand weiß.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,40 Note
3,09 Note
3,04 Note
3,37 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
20
34
26
26

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

27% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
54% VERKAUFEN!