Ryan Sessegnon | TSG 1899 Hoffenheim

Neuzugang Sessegnon ist eine Option gegen Dortmund

16.10.2020 - 19:54 Uhr Gemeldet von: carhartt | Autor: Robin Meise

Bei der TSG Hoffenheim könnte Neuzugang Ryan Sessegnon, der erst vor wenigen Tagen aus Tottenham (Leihe) zu den Kraichgauern gestoßen ist, möglicherweise im Bundesligaspiel gegen Borussia Dortmund zu seinem ersten Einsatz kommen.


Zwar war der Engländer während der Länderspielpause mit der U21-Nationalmannschaft auf Reisen, am Training der TSG konnte der Linksverteidiger nach seiner Rückkehr aber teilnehmen, was einen Einsatz offenbar möglich macht.

"Ihn habe ich kurz kennengelernt, bevor er zur U21 abgereist ist, heute hat er mittrainiert. Guter Eindruck, guter Typ. Fußballerisch kenne ich ihn natürlich von den Analysen davor. Sehr positiv", erklärte Trainer Sebastian Hoeneß, der seinen Neuzugang auch gleich als eine "Option" in Erwägung zieht.

Besonders durch die Ausfälle von Andrej Kramarić, Pavel Kaderábek und Kasim Adams wird es in Hoffenheim personell eher eng, was sich zumindest positiv auf die Einsatzminuten Sessegnons auswirken könnte.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,75 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
76% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!