Laurenz Dehl | 1. Bundesliga

Eingliede­rung ins Mannschafts­trai­ning

20.05.2020 - 17:04 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Für Laurenz Dehl könnte seine lange Verletzungspause aufgrund einer Knieblessur (bisher über sechs Monate samt Rückschlag) bald ein Ende haben. So beteuerte sein Cheftrainer beim 1. FC Union Berlin, Urs Fischer, am Mittwoch vor dem 27. Spieltag, dass der 18-Jährige teilweise im Mannschaftstraining mitmischt. Daneben ist auch Youngster Maurice Opfermann (Oberschenkelverletzung) wieder dabei.


"Opfermann und Dehl sind zum Teil wieder im Teamtraining. Die können schon gewisse Übungen oder gewisse Teile des Teamtrainings bestreiten", erklärte der 54-Jährige Übungsleiter in einem kurzen Statement die aktuelle Situation der beiden Talente. Damit ist Dehl auch einen weiteren Schritt an eine mögliche Spielfähigkeit herangerückt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE