Leon Goretzka | FC Bayern München

Flick rechnet mit Go­retzka-Ausfall gegen Union

07.04.2021 - 23:48 Uhr Gemeldet von: Hakuna_Mateta | Autor: Robin Meise

Der FC Bayern München verlor am Mittwochabend sein Hinspiel im Champions-League-Viertelfinale gegen Paris Saint-Germain mit 2:3 und musste darüber hinaus auch noch zwei personelle Rückschläge verkraften. Leon Goretzka (33.) und Niklas Süle (42.) mussten beide noch vor der Pause verletzt raus.


Auf der Pressekonferenz nach dem Spiel hatte Cheftrainer Hansi Flick keine guten Nachrichten, was das Duo betrifft: „Beide haben muskuläre Verletzungen“, bestätigte der Übungsleiter. Eine genaue Ausfallzeit stand zwar so kurz nach dem Abpfiff noch nicht fest, mit einem Einsatz am Samstag gegen Union Berlin (15:30 Uhr) ist jedoch in beiden Fällen nicht zu rechnen.

„Wie lange sie ausfallen, wird morgen oder heute Abend nochmal die Untersuchung bringen. Wir gehen davon aus, dass sie einfach am Wochenende nicht dabei sein können. Ich weiß nicht, wie es dann nächste Woche ausschaut“, so Flick.

zur letzten Meldung vom 7. April

Goretzka gegen Paris angeschlagen ausgewechselt

Für Leon Goretzka war das Duell mit dem FC Paris Saint-Germain im Zuge des Champions-League-Viertelfinals vor dem Pausenpfiff beendet. Der Mittelfeldakteur des FC Bayern München zeigte laut Sport1-Angaben bereits etwa fünf Minuten vor seiner Auswechslung an, dass es für ihn nicht mehr weitergeht. Neu ins Spiel kam daraufhin Alphonso Davies (33.).

Quelle: twitter.com | Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,37 Note
3,38 Note
2,95 Note
2,83 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
26
30
24
21
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
40% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
32% VERKAUFEN!