Leon Goretzka | FC Bayern München

Goretzka fällt laut „Bild“ mit Ober­schen­kelzer­rung aus

08.04.2021 - 14:06 Uhr Gemeldet von: BavariaFantastica | Autor: Nils Richardt

Nachdem Leon Goretzka und Niklas Süle am Mittwochabend im Champions-League-Spiel zwischen dem FC Bayern und Paris Saint-Germain (2:3) ausgewechselt werden mussten, klang die erste Prognose von Hansi Flick gar nicht gut: Beide Leistungsträger hätten sich „muskuläre Verletzungen“ zugezogen, teilte der Münchener Cheftrainer nach Abpfiff mit.


Einen Tag später will die Bild nun die genauen Diagnosen erfahren haben: Während es Süle (Muskelfaserriss im Oberschenkel) relativ hart erwischt hat, kam Goretzka wohl vergleichsweise glimpflich davon. Nach Informationen des Boulevardblattes erlitt der Mittelfeldspieler eine Oberschenkelzerrung.

Dem 26-Jährigen droht damit zwar keine besonders lange Pause, doch das Rückspiel im Champions-League-Viertelfinale in Paris am kommenden Dienstag dürfte laut Bild auch für Goretzka zu früh kommen. Einen Einsatz am Samstag gegen Union Berlin hatte Flick bereits am Mittwochabend ausgeschlossen.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,37 Note
3,38 Note
2,95 Note
2,83 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
26
30
24
21
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
52% KAUFEN!
19% BEOBACHTEN!
27% VERKAUFEN!