LigaInsider | 1. Bundesliga

Li­gaIn­si­der-Tur­nier 2. Runde: Alaba gegen Rashica

05.04.2020 - 16:00 Uhr Gemeldet von: LigaInsider | Autor: LigaInsider

Im Duell Nummer 2 der zweiten Runde unseres LigaInsider-Turniers tritt David Alaba vom FC Bayern München gegen Milot Rashica vom SV Werder Bremen an.


Wer bei Kickbase und Comunio den besseren Marktwert sowie diese Saison mehr Punkte bei LigaInsider gesammelt hat, seht Ihr in der folgenden Tabelle.

Der Spieler mit den meisten Stimmen zieht ins Achtelfinale ein.

Zahlen der Kontrahenten:

SpielerComunio-MWKickbase-MWLI-Punkte
Alaba8.280.00042.227.677992
Rashica6.580.00024.694.131902

Wer ist der bessere Spieler? Alaba oder Rashica?

Die Umfrage endet 05.04.2020 23:59
David Alaba
74.7% Complete
74.7%
Milot Rashica
25.3% Complete
25.3%

Die zweite Runde im Überblick

Die zweite Runde im Überblick

  • KOMMENTARE

  • 05.04.20

    Nur die Merkmale "Marktwert" und "Bayernspieler" scheinen hier ausschlaggebend zu sein.

    • 05.04.20

      Dass die Bayern mit die besten Spieler der Liga haben, sollte dich nicht überraschen.

    • 05.04.20

      Oder, dass alaba einfach weltklasse ist und rashica nicht

    • 05.04.20

      Diese Saison klar Rashica! Also neutral betrachtet hat er mehr impact als Alaba. natürlich ist Alaba trotzdem grundsolide und würde jeder Mannschaft der Buli gut zu gesicht stehen.

    • 05.04.20

      ach herr der wölfe, immer wieder lustig was du zu sagen hast

    • 05.04.20

      Rashica rafft doch seit dem Spiel gegen Bayern im Prinzip gar nichts mehr. Von daher eine klare Nummer pro Alaba.

    • 05.04.20

      Rashica sticht bei Bremen raus, hatte aber auch etliche Hänger in der Saison. Letzte Saison fand ich ihn stärker.

      Alaba hat sich auf der von ihm nicht favorisierten Innenverteidigerposition als Leader durchgesetzt (klar auch aufgrund der Ausfälle) und ist maßgeblich für die verbesserte bayrische defensive Stabilität.

      Daher kein Bayernfanboygewähle oder sowas...

    • 06.04.20

      Ich kann die Leute verstehen, die Rashica gewählt haben.
      Er ist ein Super-Spieler, bei dem ich zwischenzeitlich dachte, dass er noch bei einem ganz großen Club landen wird. Jedoch ist auch seine Form mit Bremens Form (oder gar umgekehrt) ordentlich nach unten gegangen.

      Alaba dagegen hat schon mehrfach nachgewiesen, dass er an guten Tagen (nahe) Weltklasse spielt. Und auch sonst hat er so gut wie nie schwache Spiele gehabt und spielt seit Jahren konstant auf hohen Niveau.
      Als Außenverteidiger ist er denke ich unumstritten einer der Besten. Aber er hat auch schon im zentralen Mittelfeld, als Innenverteidiger und sogar im Mittelfeld auf Außenbahn überzeugen können.

      Ich bin alles andere als Bayern-Sympathisant und mag Werder, aber trotzdem ist für mich Alaba klar der bessere Fußballer.

  • 06.04.20

    @PhoenixSBM und alle anderen Nörgler
    Wird hier jetzt unter jedem Voting gejammert, dass alle ja nur nach Faktor X Y bewerten und das man selbst ja den einzig waren Bewertungsstandard hat und zu den erleuchteten 10% gehört die für den "richtigen" Spieler gevotet haben? Es ist eine rein subjektive Bewertung, bei der jeder seiner Kriterien selbst festlegt, findet euch doch einfach damit ab, oder macht halt nicht mit.