Luca Pellegrini | Eintracht Frankfurt

Pellegrini kommt aus Turin – Medizincheck in Frankfurt am Freitag?

11.08.2022 - 21:39 Uhr Gemeldet von: Captain-Iglo | Autor: Bennet Stark

Offenbar leiht Eintracht Frankfurt Luca Pellegrini vom Juventus FC aus. Wie der Journalist Gianluca Di Marzio berichtet, wird der 23-Jährige am Freitag den Medizincheck bei den Adlerträgern absolvieren. Pellegrini ist Linksverteidiger und würde somit in Konkurrenz zu Christopher Lenz stehen.


Laut Di Marzio würde ein Transfer unabhängig vom Kostić-Wechsel stattfinden, der seinerseits zu Juventus wechselt. Wie Transferexperte Fabrizio Romano aber schreibt, könnte eine Leihe von Pellegrini in den Kostić-Deal inbegriffen sein.

So oder so: Pellegrini steht wohl unmittelbar vor einem Frankfurt-Wechsel. Wie die Bild berichtet, wäre er dann aber explizit ein Konkurrent von Lenz für die linke Abwehrseite. Für Kostić, der gelernter Offensivspieler ist, soll nach wie vor jemand kommen. Favorit sei weiterhin Ola Solbakken vom FK Bodø/Glimt.

Pellegrini ging im Sommer 2019 für 22 Millionen Euro von der AS Rom zu Juventus, konnte sich dort aber bisher nicht durchsetzten. Zweimal wurde Pellegrini schon verliehen, zuletzt innerhalb der Serie A an Genua. Vergangene Saison brachte er es als Back-up auf 18 Ligaeinsätze im Trikot von Juventus.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,50 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
62% KAUFEN!
28% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN