Manuel Neuer | FC Bayern München

Verdacht auf Mus­kelbündel­riss

14.04.2019 - 20:50 Uhr Gemeldet von: mariod

Am Sonntagnachmittag musste Keeper Manuel Neuer im Bundesligaspiel gegen Fortuna Düsseldorf in der 55. Minute vorzeitig vom Feld. Der Schlussmann des FC Bayern München verletzte sich ohne Fremdeinwirkung und wurde schließlich durch Sven Ulreich ersetzt.

Update:

Im Anschluss an den 4:1-Sieg gegen Düsseldorf hat Cheftrainer Niko Kovac eine erste Auskunft zur Blessur seines Schützlings gegeben: "Es ist dieselbe Wade, bei der er zuletzt schon Probleme hatte. Wir werden das morgen untersuchen und hoffen natürlich, dass es keine schwere Verletzung ist", so der Coach.

Update "Bild"

Wie Die "Bild" am Abend berichtet, soll bei Neuer der Verdacht auf einen Muskelbündelriss bestehen. Der Torhüter verließ das Stadion nach Spielende an Krücken und würde bei einer Bestätigung wohl vier bis acht Wochen ausfallen. Eine MRT-Untersuchung soll am Montag Aufschluss über die Schwere der Blessur geben.

Quelle: Sky

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,46 Note
3,00 Note
3,73 Note
3,31 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
26
3
26
27

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!