Marcel Risse | 1. Bundesliga

Viktoria Köln: "Er hat Interesse bekundet"

12.08.2020 - 12:22 Uhr Gemeldet von: tibz-king | Autor: Jan Klinkenborg

Zu Wochenbeginn wurde Marcel Risse vom 1. FC Köln bereits mit einem stadtinternen Transfer zur Viktoria in Verbindung gebracht. Nun scheinen sich die Vermutungen zu erhärten und ein Deal durchaus realistisch.


"Ich habe mit Marcel persönlich gesprochen und auch er hat Interesse bekundet", bestätigt Viktoria-Mäzen Franz-Josef Wernze die Bemühungen um den 30-Jährigen. "Ich würde ihn gerne zur Viktoria holen. Aber das entscheiden nicht wir alleine, der 1. FC Köln muss nun erklären, ob er unser Angebot annehmen wird."

Dem "Express" zufolge habe der FC den Daumen in Sachen Risse gehoben. Die Zeitung vermutet ein Leihgeschäft und wartet zudem mit möglichen finanziellen Details auf: 300.000 Euro könnte Risse von der Viktoria bekommen und rund 500.000 Euro vom Bundesligisten, um das Gehalt von kolportierten 1,5 Millionen Euro etwas auszugleichen. Beim FC besteht noch ein Vertrag bis 2022.

Sticht die Viktoria namhafte Konkurrenten aus?

Außerdem sollen laut "Express" der VfL Bochum, der 1. FC Nürnberg und Twente Enschede aus der niederländischen Eredivisie mit in der Verlosung um die Gunst des Außenbahnspielers sein. Risses Tendenz gehe aber eher dahin, der Domstadt treu zu bleiben.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,78 Note
-
3,88 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
16
-
6
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
25% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 12.08.20

    Mit 30 zu Vicky? Der kann doch locker noch Zweite Liga spielen.

  • 12.08.20

    Warum sollte er in die 3. Liga gehen?

  • 12.08.20

    Ich hab gar nicht mitbekommen, dass der dermaßen aufs Abstellgleis geraten ist... Die Liebe zur Stadt muss schon enorm sein. Hab den noch vor gar nicht all zu langer Zeit als einen der zentralen Spieler in Köln in Erinnerung, der gerne mal den Ball aus der zweiten Reihe ins Tor gehammert hat

  • 12.08.20

    Ich war oft in Köln. Wenn man diese Stadt liebt, ist es egal ob FC, Fortuna oder Viktoria.
    Ich denke so wird es Risse auch sehen...

  • 12.08.20

    Ich war auch oft dort. Meine Schwester lebt da. Finde die Stadt auch Mega... Aber schließlich geht es hier immer noch um Millionen. Und da kann er auch genauso noch die zwei Jahre beim FC bleiben, wenn es nur um die Stadt geht (Differenz sind nach den hier gemachten Angaben 700.000 pro Jahr. Also insgesamt 1.4 Mio auf die er verzichtet). Daraus müsste man den Schluss ziehen, dass ihm die Stadt zwar wichtig ist, aber noch wichtiger Fussball zu spielen. Wobei es ne Kombi aus beiden sein muss, weil ich nicht glauben kann, dass er nicht höher spielen könnte. Respekt dafür. Aber bin immer noch verwirrt igrendwie :D