Marcel Sabitzer | Borussia Dortmund

BVB-Coach Terzić versprüht Zuversicht bei Sabitzer

27.11.2023 - 18:00 Uhr Gemeldet von: Dominik Neuner | Autor: Robin Meise

Edin Terzić hat am Montag ein Update zu Marcel Sabitzer gegeben, den seit dem Wochenende muskuläre Probleme begleiten. Der Cheftrainer von Borussia Dortmund stellte eine Rückkehr des zentralen Mittelfeldspielers schon am Dienstagabend gegen Champions-League-Gegner AC Mailand in Aussicht.


„Sabitzer hatte etwas am Oberschenkel gespürt“, berichtete er auf der Pressekonferenz vor dem Aufeinandertreffen. Der Österreicher wurde deshalb im Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach (4:2) in der Halbzeitpause ausgewechselt.

Bereits am nächsten Tag scheint es ihm besser gegangen zu sein. „Er konnte am Sonntag individuell trainieren“, verriet Terzić und kündigte im Hinblick auf Mailand an: „Die Chancen sind groß, dass er am Dienstagabend auf dem Platz stehen kann.“

Zur Erstmeldung vom 27. November 2023:

Sabitzer für Mailand-Duell fraglich

Hinter der Einsatzfähigkeit von Marcel Sabitzer im Champions-League-Spiel gegen die AC Mailand (Dienstag, 21:00 Uhr) steht laut kicker-Angaben ein Fragezeichen. Zur Reisegruppe für die Auswärtspartie gehört er aber.

Der Mittelfeldakteur wurde bereits im zurückliegenden Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach zur Halbzeitpause mit muskulären Problemen ausgewechselt.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,35 Note
4,25 Note
3,75 Note
3,50 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
27
27
15
17
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
62% KAUFEN!
19% BEOBACHTEN!
18% VERKAUFEN!