Marcel Sabitzer | RB Leipzig

Nagelsmann mit erster Entwarnung bei Sabitzer

21.06.2020 - 13:19 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

RB Leipzig muss im Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund bereits in der ersten Hälfte verletzungsbedingt wechseln.


Marcel Sabitzer kollidierte in der 35. Minute mit dem 1:0-Torschützen Erling Haaland. Zunächst konnte er noch einige Minuten weiter spielen, verließ aber dann in der 39. Minuten doch den Platz und wurde durch Dani Olmo ersetzt.

Update: Erste Entwarnung von Nagelsmann

Auf der Pressekonferenz nach der Partie äußerte sich Leipzigs Cheftrainer Julian Nagelsmann zur verletzungsbedingten Auswechslung seines Schützlings und konnte dabei schon eine erste Entwarnung geben. "Ich glaube nicht, dass es etwas Dramatisches ist", so der Übungsleiter von RB. "Das war ein Pressschlag, Knie auf Knie, glaube ich. Das Schmerzbild war so, dass er nicht weiterspielen konnte".

Quelle: https:// | Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,23 Note
3,05 Note
3,34 Note
3,28 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
32
22
30
32
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
46% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
30% VERKAUFEN!