18.11.2018 - 17:49 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Ein Einsatz von Marco Reus ist in der abschließenden Nations-League-Partie gegen die Niederlande (Montag, 20:45 Uhr) aktuell noch fraglich. Wie Bundestrainer Joachim Löw während einer Medienrunde bekannt gab, verspüre der 29-Jährige "noch leichte Schmerzen", weshalb man das Abschlusstraining am Abend abwarten wolle. Eine endgültige Entscheidung soll im Anschluss an die Einheit getroffen werden.


Reus verpasste bereits das zurückliegende Länderspiel gegen Russland wegen einer Mittelfußprellung. Seit gestern trainiert der BVB-Offensivakteur jedoch schon wieder mit dem DFB-Team.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

2,90 Note
3,00 Note
2,73 Note
2,78 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
26
17
11
27

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

72% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
18% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 18.11.18

    Schone dich mal schön für die Bundesliga. Nations League interessiert eh keinen.

    BEITRAG MELDEN

    • 18.11.18

      Abgesehen davon dass die NationsLeague gelaufen ist und ich es verstehen kann, dass man Reus Ruhe gönnt für die BuLi usw...er kann für mich das Junge Gebilde derzeit, welches am Donnerstag in Halbzeit 1 gut drauf war, führen und lenken! Würde mich daher freuen, wenn er es bis gegen die Niederlande schafft!

      BEITRAG MELDEN

  • 18.11.18

    Was immer du tust Marco, bitte nicht verletzen. Zu deinem Wohl und zum Wohle aller Manager die dich im Team haben. Ja ich gebs zu ich bin einer davon.

    BEITRAG MELDEN

  • 18.11.18

    Ich finde die Nations League eigentlich recht interessant. Jedenfalls sind die Spiele in denen es um was geht deutlich spannender, als die dauernden Freundschaftsspiele gegen drittklassige Gegner mit einer zusammen gewürfelten DFB Elf.
    Allerdings ist der Drops gelutscht und Herr Löw sollte etwas Rücksicht auf Comunio und Kickbase nehmen. ;)

    BEITRAG MELDEN

  • 18.11.18

    Einfach bitte Müller in seinem 100. Match wieder ein bisschen rumstüppeln lassen ... reicht für diese Farce...

    BEITRAG MELDEN

  • 18.11.18

    Jeder 2te nationalspieler is angeschlagen... is klar...

    BEITRAG MELDEN

  • 19.11.18

    Bleib bloß gesund. Für solch einen (Nicht)Trainer sich zu opfern wäre mehr als nur fatal.

    BEITRAG MELDEN