20.01.2019 - 23:41 Uhr Gemeldet von: freebird

Im kommenden Bundesligaspiel gegen Hannover 96 wird Borussia Dortmund voraussichtlich wieder auf die Dienste von Mannschaftskapitän Marco Reus zurückgreifen können. Der aktuell an einer leichten Bänderdehnung im Sprunggelenk laborierende Offensivakteur kündigte gegenüber der "Bild" bereits seine Rückkehr an: "Im nächsten Spiel gegen Hannover bin ich auf jeden Fall wieder dabei."


Die Blessur erlitt Reus im Zuge der Abschlusseinheit vor dem zurückliegenden Duell mit RB Leipzig (1:0), als er während des Trainings umknickte.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

2,90 Note
3,00 Note
2,73 Note
2,77 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
26
17
11
24

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

86% KAUFEN!
3% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Balsam für die durch Aufstellung Reus‘ und daraus resultierenden 0 Punkten gescholtene (alternativ: geschundene) Seele.

    BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Weiß jemand ob zagadou für das Hannover Spiel wieder fit ist und spielen kann?

    BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Ich sag doch Männer, Zurücklehnen und Daumen drücken :-). Jetzt kann ich zumindest in Ruhe schlafen. Hoffen wir das sein Körper Bzw sein Fuß dass auch wirklich alles so mitmacht...

    BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Ich finde es witzig... Favre eiert bei der Frage nach dem Personal auf den PKs immer rum.. Und Marco erklärt sich öffentlich für gesund...
    Das gibt bestimmt mecker..

    BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Bei der derzeitigen Formkurve + Rückkehr Reus riecht das aber schwer nach nem 6er Pack für H96...

    BEITRAG MELDEN

    • 21.01.19

      Denke auch....daher werden sie den neuen Trainer auch erst nach der Niederlage gegen Dortmund einsetzen und nicht schon diese Woche. ;)

      BEITRAG MELDEN

    • 21.01.19

      Reus hat doch keinen Einfluss auf das Spiel, wie man in Leipzig gesehen hat.

      BEITRAG MELDEN

    • FC Bayern München
      GFKNTGFSNA GFKNTGFSNA
      4 Fragen 217 x gevotet
      21.01.19

      wartet mal ab. Hochmut kommt vor dem Fall. Sicherlich seid ihr haushoher Favorit in dem Spiel, nur gespielt werden muss es dennoch erst! Ich spreche da aus Erfahrung (Augsburg, Düsseldorf)

      BEITRAG MELDEN

    • 22.01.19

      @JulianJost 5 Punkte für Griffindor für diese Aussage

      BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Wer wird für Reus aus der S11 weichen müssen?! Philipp??

    BEITRAG MELDEN

    • 21.01.19

      sehr warscheinlich ja. aber philipp hat ein gutes spiel gemacht. hoffe er bleibt jetzt dran, dann wird er auch mehr minuten als in der für ihn persönlich doch recht enttäuschenden hinrunde sehen.

      BEITRAG MELDEN

    • 21.01.19

      Philipp hat gegen Leipzig kein gutes Spiel gemacht

      BEITRAG MELDEN

    • 21.01.19

      klar hat er das, wurde auch so von allen bestätigt. reus wird keiner beim bvb 1:1 ersetzen können, aber hat sich super eingebracht. bei seiner chance hatte er eben pech, top gehalten. stark wie er und götze geackert, gekratzt und gebissen haben. das war mMn sehr wichtig für den sieg.

      BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Und seine 2 Buden kündigt er nicht an, wie bodenständig der Junge ist.

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Freut euch nicht zu früh vllt kriegt er noch einen grippalen Infekt

    BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Am Ende entscheidet der Trainer ob er spielt oder nicht

    BEITRAG MELDEN

    • 21.01.19

      Ich denke mal wenn ein Marco Reus behauptet, dass er spielen kann wird ihm der Trainer nicht widersprechen mein bester ;)

      BEITRAG MELDEN

    • 21.01.19

      Der hat noch andere Schlachten zu führen. Ein Sieg gegen Hannover sollte ohne ihn drinnen sein. Wir wissen ja das Marco bisschen labil ist. NICHTS RISKIEREN HERR FAVRE !!!!

      BEITRAG MELDEN

    • 21.01.19

      Scheiss auf cl...der junge muss spielen gegen Hannover hier gehts um meine kickerpunkte

      BEITRAG MELDEN

  • 21.01.19

    Mit Reus wäre es am We nicht so knapp geworden. Ich bin bekennender Bayern-Fan, aber man muss sagen das Reus bei Dortmund den Unterschied macht! RB hätte mindestens ein Unentschieden verdient gehabt. Reus, anstelle von Philipp, wäre nicht so fahrlässig mit den Chancen umgegangen.

    BEITRAG MELDEN