Marten Winkler | 1. Bundesliga

Hertha-Ta­lent Winkler feiert Bun­des­liga­debüt

15.05.2021 - 18:29 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Hertha BSC hatte am Samstagnachmittag doppelten Grund zur Freude. Am wichtigsten natürlich: Der Klassenerhalt wurde durch das 0:0-Unentschieden im Heimspiel gegen den 1. FC Köln gesichert. Als Bonus folgte kurz vor Schluss noch das Debüt eines Eigengewächses.


Marten Winkler war durch die Personalsorgen im Berliner Angriff in den Kader gerutscht. Bei seiner ersten Nominierung für die Hertha-Profis durfte der 18-jährige Mittelstürmer dann auch gleich ran. In der Nachspielzeit wurde er für Jessic Ngankam eingewechselt.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,50 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
1
1
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
57% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!