Marvin Plattenhardt | Hertha BSC

Plattenhardt steigt nach Coro­na-Infek­tion ein

04.05.2021 - 14:33 Uhr Gemeldet von: robototo | Autor: Robin Meise

Nach rund zweieinhalb Wochen konnte Marvin Plattenhardt am Dienstag auf den Trainingsplatz von Hertha BSC zurückkehren. Der Defensivakteur hatte mit einer Corona-Infektion zu kämpfen und daher zunächst ein Sportverbot auferlegt bekommen.


Während Pattenhardt und auch Dodi Lukébakio, der ebenfalls vom Coronavirus erwischt wurde, das erste Nachholspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 (1:1) nach der Mannschaftsquarantäne am zurückliegenden Montag noch verpassten, könnten die beiden für die kommenden Spiele wieder zur Verfügung stehen.

Ob es womöglich sogar schon für das nächste Duell mit dem SC Freiburg (Donnerstag, 18:30 Uhr) für einen Platz im 20-köpfigen Kader der Hauptstädter reichen könnte, wird sich zeigen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,52 Note
3,77 Note
3,75 Note
4,30 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
33
22
17
15
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!