Matthew Hoppe | 1. Bundesliga

Hoppe erstmals fürs US-Natio­nal­team nominiert

21.05.2021 - 17:05 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Matthew Hoppe war einer der wenigen Lichtblicke in einer enttäuschenden Saison des FC Schalke. Die Leistungen des jungen Angreifers haben ihm – trotz des Abstiegs der Knappen – nun auch die erste Nominierung für das A-Nationalteam der USA eingebracht.


Das gab der US-Verband zu Protokoll. Hoppe, der in dieser Spielzeit bisher auf 21 Einsätze mit sechs Toren und einer Vorlage kommt, darf damit auf sein Debüt hoffen, wenn die Amerikaner am Sonntag, den 30. Mai, in St. Gallen gegen die Schweiz testen.

Danach stehen für das Team von Gregg Berhalter noch die Partien in der CONCACAF Nations League an. Den Kader für diese Begegnungen will der US-Nationalcoach aber erst in der nächsten Woche bekannt geben.

Die USA steht dabei im Halbfinale. Gegner: Honduras. Das Spiel findet am 4. Juni (1:30 Uhr MEZ) statt. Je nach Ausgang steht dann das Finale oder das Spiel um Platz drei (beides am 7. Juni) im Terminkalender.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,25 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
60% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
40% VERKAUFEN!