Maxence Lacroix | VfL Wolfsburg

Lacroix muss zwei Bun­desligas­pie­le aussetzen

03.04.2024 - 11:37 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Der VfL Wolfsburg muss in den kommenden beiden Bundesligaspielen auf Innenverteidiger Maxence Lacroix verzichten. Wie der DFB am Mittwoch mitteilte, wurde der 23-Jährige wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt.


Somit wird der Franzose sowohl am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach als auch am 13. April, wenn es für die Wolfsburger zum Gastspiel nach Leipzig geht, nicht mit an Bord sein.

Da sich Cédric Zesiger am vergangenen Spieltag gegen Werder Bremen (2:0) seine fünfte Gelbe Karte abholte, werden gegen Gladbach Sebastiaan Bornauw und Moritz Jenz in der Wolfsburger Startelf erwartet.

Quelle: dfb.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,40 Note
3,74 Note
3,66 Note
3,73 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
30
29
24
24
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
27% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
54% VERKAUFEN!