Munas Dabbur | TSG 1899 Hoffenheim

Dabbur feiert Comeback

23.05.2020 - 18:04 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Hoffenheims Munas Dabbur gab im Bundesliga-Auswärtsspiel beim SC Paderborn (1:1) sein Comeback nach dreimonatiger Verletzungspause. Der Winter-Neuzugang vom FC Sevilla hatte sich Ende Februar im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach die Bizepssehne im Knie gerissen.


Das erste Spiel nach der Corona-Pause hatte Dabbur in der vergangenen Woche noch verpasst, um bei der Geburt seines ersten Kindes anwesend zu sein. An diesem Samstag gegen den SC Paderborn stand er nun erstmals wieder im Kader und wurde in der 63. Minute für Steven Zuber eingewechselt.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
3,71 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
14

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

76% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
23% VERKAUFEN!