Nabil Bentaleb | 1. Bundesliga

Neue Chance, neues Glück? Bentaleb zurück im Schalker Training

09.02.2021 - 15:36 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Robin Meise

Das Tischtuch zwischen dem FC Schalke 04 und Nabil Bentaleb war eigentlich schon zerschnitten. Der mehrfach negativ in Erscheinung getretene Mittelfeldakteur gehörte zuletzt nicht mehr dem Profikader der Knappen an und war komplett außen vor.


Ein passender Interessent blieb hinsichtlich eines möglichen Abschieds im Winter aus, weshalb der Großverdiener letztendlich weiterhin auf der Gehaltsliste von Königsblau zu finden ist.

Nun erhält Bentaleb abermals eine Chance, um sich wieder für die Mannschaft zu empfehlen. Auch wenn die Verantwortlichen auf Schalke in den vergangenen Wochen wiederholten, dass es keine Möglichkeit für eine Rückkehr des 26-Jährigen gibt, darf er nun wieder am Trainingsbetrieb teilnehmen. Zuvor hatte er sich individuell fit gehalten.

So gab der FC Schalke am Dienstag bekannt, dass Bentaleb nach einem klärenden Gespräch mit Cheftrainer Christian Gross in den Kreis seiner Teamkollegen zurückkehren wird. Auch eine Teilnahme am Spielbetrieb ist demzufolge wieder möglich, sprich: eine Rückkehr in den 20-Mann-Kader.

Quelle: schalke04.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
4,75 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
9
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
60% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
24% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 09.02.21

    Und ich dachte schon, die Gründe sich schämen zu müssen Schalke-Fan zu sein wären mittlerweile aufgebraucht....

    • 10.02.21

      Ja in Sachen Peinlichkeit erinnert Schalke an einen ehemaligen US-Präsidenten... nicht mal Großkreutz hat es mit in eine Hotellobby pinkeln und einem Dönerwurf geschafft sich so peinlich zu verhalten...
      Aktuell ist Schalke Fan sein wohl härter als jeder Knast in Südamerika.

    • 10.02.21

      Sorry, aber ich finde in die Hotellobby pinkeln und Dönerwerfen schon nach wie vor ziemlich peinlich ;-) Wobei ich das aber auch als S04-Fan damals gar nicht dem BVB oder seinen Kollegen angelastet habe.
      Sich über S04 lustig machen, ist aktuell natürlich einfach, aber ich find diesen Vorgang natürlich bezeichnend für die verzweifelte Lage, aber nicht peinlich und nicht einmal grundsätzlich falsch. Im Ernst: ich denke, gerade wenn wieder neue Verletzungen dazu kommen, wie jetzt mit Uth, sollte man grundsätzlich über alle verfügbaren Optionen nachdenken. Bentaleb ist unter Vertrag unter hat fußballerische Qualität. Die Suspendierung erfolgte noch unter dem vorherigen Trainer, dadurch gibt es durchaus eine neue Situation.
      Warum sollte man nicht alles versuchen? Aus Stolz? Aus Prinzip? Das sind keine Kriterien, die man in dieser Situation anwenden kann oder sollte. Es geht darum, alle Möglichkeiten zu nutzen, die fußballerische Qualität zu steigern und den Abstieg zu verhindern. Er war ne ganze Weile raus, hat vielleicht den Kopf jetzt sogar freier als die Kollegen, die jetzt nonstop verloren haben. Er spielt auch um einen neuen Vertrag (nicht auf Schalke, aber anderswo).
      Was wär denn die Alternative? Man hat schon Leute wie Hoppe aus der 2. hochgezogen, viel mehr kann nicht ernsthaft erwarten. Sollen da reihenweise Nachwuchstalente spontan über sich hinauswachsen und uns retten? Das wär zu viel verlangt. Dieses auch in dieser Kommentarspalte gerne mal gebrachte Motto "lieber auf die Jugend setzen" ist in meinen Augen eher ne krasse Überforderung der Jugend und sinnlos. Dann lieber Bentaleb, der zumindest die Mannschaft kennt und klar Buli-Qualität hat. Es ist auch kein gutes Signal an die Mannschaft, wenn man nciht bereit ist, alles zu versuchen. Die Mannschaft kennt die eigene Lage und hat sich dem Vernehmen nach ja sogar für ihn eingesetzt.
      Und wenn es nicht hilft, steigen wir eh ab. Mir persönlich bricht da kein Zacken aus der Krone, wenn Bentaleb zum Einsatz kommt. Es tröstet mich kein Stück, wenn S04 absteigt, aber wenigstens war Bentaleb supendiert. Es ist eine sehr dramatische und spezielle, schmerzvolle Situation, mit entsprechend ungewöhnlichen Maßnahmen, die sich sicher kein Verantwortlicher leicht gemacht hat.

    • 10.02.21

      Naja halte in dem Vergleich die Qualitäten von Bentaleb für diskutabel bzw. oftmals "überschätzt".
      Mir fallen wenige Spiele ein in denen er wirklich geglänzt hat und wenn Ich an die letzten 2Jahre denke in denen er quasi im Dauerstreit mit Schalke liegt, fällt mir kein gutes Spiel von Ihm ein. Von daher sich auf ihn zu verlassen halte Ich nicht für so viel "besser", als auf Spieler wie Mercan/Bozdogan und Co. zu setzen..

      Am Ende steht man klar mit dem Fuß am Abgrund aber man hat eben auch über Jahre alles gegeben, um genau dort zu landen.

  • 09.02.21

    Christian Gross: "Navid Biolek ist ein Spieler mit großer Qualität, der absolut committed ist zu Schalke 04. Deshalb haben wir entschieden, ihm eine neue Chance zu geben und ich bin sicher, dass er diese nutzen wird. In der Abstimmung mit Massimo Schüpp könnte das in Zukunft eine gute Waffe werden."

  • 09.02.21

    Es haben sich wohl Spieler für ihn eingesetzt. Und man muss alle Möglichkeiten ausnutzen. Verlieren kann man nix mehr. Und vllt zeigt er ja wirklich nochmal was er drauf hat.

    • 10.02.21

      Das stimmt nicht ganz, 14 Spiele kann man noch verlieren ;-)

      Außerdem die Frage wieviel einem ein "genervter unmotivierter und unfitter" Bentaleb jetzt bringt...aus welchen Gründen sollte der sich denn für Schalke noch reinhängen? Sein Vertrag läuft aus, wird ohnehin bis zum Sommer bezahlt und ist dann weg, wurde Xmal suspendiert, zum Wechsel gedrängt und am Ende kommt Schalke jedes mal wie die geprügelte Ehefrau zurück und bettelt noch um mehr...

      Vielleicht können Sie für 18Mio noch Konoplyanka holen um noch einen weiteren Streitprofi zu holen... Albert Streit wäre sogar vereinslos aktuell.

  • 09.02.21

    Ein Beispiel dafür, dass man nie sagen sollte, dass es keinen Weg zurück gibt (und das sogar mehrfach). Glaubwürdigkeit und konsequentes Handeln seitens Schalke Management sieht anders aus... (jetzt mal unabhängig davon, ob er eine neue Chance verdient hat, oder nicht)

  • 09.02.21

    häufiger suspendiert und wieder zurückgeholt, als auf Schalke gespielt 😂

  • 10.02.21

    Schalke ist Konsequent, Inkonsequent

  • 10.02.21

    Erstmal Gegner im eigenen Strafraum Tunneln...

  • 10.02.21

    Selbst ne Seegurke hat mehr Rückgrat als die Schalker Verantwortlichem.

    Bei Schalke News in den letzten Jahren fragt man sich immer, ob Sie der Postillion schreibt, aber am Ende passiert es tatsächlich und ich dachte man hätte beim HSV vor einigen Jahren schon alles erlebt.

  • 10.02.21

    Kann mir wer sagen was Bentaleb eigentlich angestellt hat, dass der ständig aus dem Kader fliegt? Bumst der die Frauen von Mitspielern, oder so? Fußball spielen kann er schon, find ich.

    • 10.02.21

      Im Detail nicht, aber ich habe bei den ganzen Suspendierungen auch ein wenig den Überblick verloren.
      Es geht wohl viel um seine Einstellung in Kombination mit seinen Trainingsleistungen, so nach dem Motto "Ich spiele eh am WE..."
      Dazu soll er angeblich in der Kabine relativ isoliert sein, da er sein eigenes Ding macht und keine Selbstkritik übt, d.h. auch Feedback der Trainer nicht annimmt..

  • 09.02.21

    Was für ein hin und her! Wie lange hat er Vertrag? Er muss wohl spielen, damit andere Vereine Interesse bekommen! Ablöse usw

  • 09.02.21

    Never ending lovestory

  • 09.02.21

    Was für rein Zufall, nachdem sie zeitgleich die Verletzung von Uth verkünden.

  • 09.02.21

    Nächste Woche macht er das entscheidende Ding im derby das 1-0 😉

  • 09.02.21

    Oh shit, here we go again...

  • 09.02.21

    Kann man sich eigentlich noch lächerlicher machen als der S04 in dieser Saison? Jedesmal, wenn man denkt, das war es, setzen die nochmal einen drauf... 🤦‍♂

  • 09.02.21

    Schlechtes Signal ans Team... Abstieg ist sowieso unausweichlich. Schade, aber der Club hat massiv Power und wird sicherlich mit den richtigen Entscheidern an Board wieder zurückkommen.

    Würde mich nicht als Fan aber Sympathisant bezeichnen und seit letzter Woche Schalkemitglied. So sind sie halt die Anti-Erfolgsfans ;-)

    • 09.02.21

      Ich finde die Entscheidung auch sehr fragwürdig, aber ein schlechtes Signal ans Team ist es nicht. Seine Mitspieler sollen sich dafür ausgesprochen haben, dass er wieder zurückkommen darf.

  • 09.02.21

    Lächerlich

  • 09.02.21

    Nabil "Loki" Bentaleb:

    You must be truly desperate to come to me for help.

  • 09.02.21

    Also so langsam wirds echt lächerlich.

  • 09.02.21

    Täglich grüßt das Murmeltier, der wird es auf Schalke nie lernen.

  • 09.02.21

    Na, Bil

  • 09.02.21

    Und am besten gleich noch den Vertrag verlängern

    • 09.02.21

      Wenn die durch den nicht absteigen, dann auf jedenfall Vertrag verlängern, aber Gehalt auf max 2.5 runterschrauben. Vielleicht gibt es eine Auferstehung bei ihm.

      Ergo Vertrag wird nicht verlängert....

  • 09.02.21

    roguelike

  • 09.02.21

    Das machen die doch extra.
    Das kann doch nicht deren Ernst sein, was haben die vor ?
    Langsam glaube ich die wollen extra absteigen

  • 09.02.21

    Karnevalsverein S04...

  • 09.02.21

    Der letzte Strohhalm der noch bleibt. Auch wenn er schon mehrfach geknickt ist.

  • 09.02.21

    Bentalebt der auch noch?

  • 09.02.21

    Am Samstag direkt in der Startelf und Harit muss trotz Uth-Verletzung weiter auf dem Flügel ran 😂

  • 09.02.21

    Alle guten Dinger sind 6

  • 09.02.21

    Wie kann man nur🙄👎

  • 09.02.21

    Runde 12 eingeleitet, Sieg durch k.o.? Punkte zählen verliert Schalke...

  • 09.02.21

    [Kommentar gelöscht]

    • 09.02.21

      Für 290.000 Mw auf Comunio?Definitiv!
      Steigen wird er zunächst mal, wenn auch nicht ins Unermessliche.
      Aber ich könnte mir sogar vorstellen, dass er am Ende Einsätze bekommt. Christian Gross wird zudem Angst und Bange, wenn er während des Spiels auf seine positionsgetreuen Alternativen auf der Bank schaut. Da sitzt leider hauptsächlich 2.-Liganiveau.

      Und n schlechter Kicker ist Bentaleb nicht, nur hat halt scheinbar einen großen Pfeil im Kopf!

    • 09.02.21

      [Kommentar gelöscht]

    • 09.02.21

      Dann frag doch direkt, ob er auf Kickbase einen Kauf wert ist 😉

    • 09.02.21

      @Olli Es kann doch spielen was er will? Juckt dich doch nicht