Nico Schulz | Borussia Dortmund

Schulz fällt gegen den FC Schalke aus

12.05.2020 - 15:24 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Nico Schulz wird Borussia Dortmund am Samstagnachmittag zum Re-Start der Bundesliga nicht zur Verfügung stehen können. Der Linksverteidiger klagt aktuell über muskuläre Probleme und setzt laut Angaben des "kicker" und der "Ruhr Nachrichten" daher im Derby gegen den FC Schalke aus.


Ebenfalls nicht mit dabei sind Marco Reus (Muskelverletzung), Dan-Axel Zagadou (Außenbandverletzung im Knie) sowie Axel Witsel und Emre Can, die beide an muskulären Problemen laborieren. Ein Einsatz von Routinier Marcel Schmelzer (muskuläre Probleme) ist zudem fraglich.

Die Außenbahnen dürften bei den Westfalen somit ziemlich sicher von Achraf Hakimi und Raphaël Guerreiro beackert werden.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,52 Note
3,23 Note
4,00 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
30
11
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
30% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
60% VERKAUFEN!