19.02.2020 - 09:21 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Hertha BSC hat man sich nach dem spektakulären Klinsmann-Abgang darauf geeinigt, die nächsten Wochen mit Alexander Nouri auf dem Posten des Cheftrainers zu bestreiten. Dennoch ist Hertha-Manager Michael Preetz nach wie vor auf der Suche nach einem neuen Übungsleiter. Die Wunschlösung soll dabei weiterhin Niko Kovac sein.


Der ehemalige Bayern-Trainer und gebürtige Berliner hatte der Alten Dame aber bislang eine Absage erteilt, sofort zu übernehmen – wie auch schon im November, als man Ante Covic entließ. Nach Informationen der "Sport Bild" schließt er jedoch zum jetzigen Zeitpunkt ebenfalls ein Engagement im nächsten Sommer aus.

Das Blatt nennt außerdem Berns Gerardo Seoane, Bruno Labbadia und Roger Schmidt als Kandidaten für den Job beim Hauptstadtklub.

Quelle: Sport Bild