Odilon Kossounou | Bayer 04 Leverkusen

Entwarnung bei Kossounou

15.03.2022 - 12:58 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Nach kicker-Angaben gibt es bei Odilon Kossounou Entwarnung. Der Abwehrmann von Bayer 04 Leverkusen ging mit muskulären Problemen im Oberschenkel aus der zurückliegenden Niederlage gegen 1. FC Köln (0:1) heraus. Eine lange Pause hat das aber nicht zur Folge.


Der Ivorer ist demnach von einer strukturellen Verletzung verschont geblieben. Noch in dieser Woche soll er wieder ins Teamtraining zurückkehren. Was seine Spielfähigkeit angeht, vermutet das Fachmagazin, dass Kossounou somit „wohl am Sonntag in Wolfsburg, eventuell sogar am Donnerstag gegen Bergamo“ zur Verfügung stehen könnte.

Für die Werkself geht es in zwei Tagen gegen die Italiener um das Weiterkommen in der Europa League. Das Achtelfinal-Hinspiel am vergangenen Donnerstag hatte Leverkusen knapp mit 2:3 verloren.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,93 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
44% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
44% VERKAUFEN!