Patrick Herrmann | Borussia Mönchengladbach

Schwindende Perspektive bei den Fohlen?

02.08.2018 - 13:49 Uhr Gemeldet von: Soulweeper | Autor: Kristian Dordevic

Die Zeichen stehen auf Abschied – so lautet dieser Tage in den Medien der Tenor bezüglich Patrick Herrmann. Insbesondere die kürzlich getätigte Aussage von Trainer Dieter Hecking wird dahingehend gedeutet, dass Borussia Mönchengladbach dem verdienten Spieler zumindest durch die Blume einen Wechsel nahelegt.


"Wir haben ein sehr offenes Gespräch mit ihm geführt und alles angesprochen, wie es aussehen kann für ihn im nächsten Jahr. Jetzt werden wir sehen, welche Schlüsse Patrick daraus zieht", hatte der Chefcoach laut "Rheinische Post" zu Protokoll gegeben.

Dem 27-Jährigen soll mitgeteilt worden sein, dass die Perspektive in puncto Einsatzzeit eine schlechte sei. Nach Angaben des "Express" werde nicht mehr mit Herrmann geplant. Auch der "kicker" vermeldet, dass es auf einen Vereinswechsel hinauslaufen könnte und der Klub vom Niederrhein dem bis 2019 gebundenen Flügelspieler keine Steine in den Weg legen würde.

Als potenzieller Abnehmer kam nun der 1. FC Nürnberg ins Gespräch. Die "Bild"-Redaktion aus Mönchengladbach berichtete von einem Interesse des fränkischen Aufsteigers, ihr Pendant in Nürnberg widersprach jedoch: Der FCN könne sich eine Verpflichtung nach jetzigem Stand nicht leisten, Herrmann sei bislang auch kein Thema bei den Clubberern gewesen.

Ohne konkret auf das Urgestein der Borussen – Herrmann ist seit zehn Jahren im Verein – einzugehen, versicherte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl unlängst zumindest, dass am Niederrhein kein Akteur ausgebootet wird:

"Unser Kader ist so aufgestellt, dass ein großer Konkurrenzkampf herrscht. Da muss jeder Spieler selber entscheiden, ob er sich diesem Kampf stellt. Oder aber er schaut, ob es auf dem Markt eine Möglichkeit gibt, wie er sich neu orientieren kann. Wir werden zu keinem Spieler sagen: Du bist nicht mehr bei uns im Kader. So etwas wird es bei uns nicht geben. Aber wir werden jedem Spieler offen sagen, wie dessen Chancen auf Einsatzzeiten sind."

Herrmann selbst meldete sich vor gut zwei Wochen ebenfalls zu Wort und beteuerte, bei den Fohlen um seine Chance kämpfen und sich sogar für eine Verlängerung empfehlen zu wollen.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,82 Note
3,75 Note
3,45 Note
3,88 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
23
24
27
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
37% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
37% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 02.08.18

    Könnt ich mir eig auch bei der Eintracht vorstellen. Solang er mal verletzungsfrei bleibt, seine Gehaltsforderungen im Rahmen sind und die Ablöse nicht allzu hoch ist, warum nicht.
    Er ist zwar eig ein RA, kann aber auch soweit ich weiß die LA Position bekleiden.

  • 02.08.18

    Mainz sucht noch nen RA und LA bzw hoffe ich zumindest, dass sie das machen...

    Geld ist nach all den Transfers auch da, die Qualität sollte sowieso reichen denk ich.
    Wie das mit dem Standing von Mainz, dem gewünschten Gehalt und der Verletzungsanfälligkeit aussieht, kann aber dann nur wieder spekulieren...

  • BavariaFantastica
    3 Fragen 5 Follower
    BavariaFantastica
    02.08.18

    War er nicht auch mal Bremen im Gespräch? Der Clubb, ich weiss nicht, denke dass Herrmann vllt auch internationale Ambitionen hat und somit stünde ihm die Eintracht ganz gut zu Gesicht.

    • 02.08.18

      Naja nach den ganzen Abgängen inklusive Trainer und Dreifachbelastung ist die Eintracht im kommenden Jahr sicherlich kein Kandidat für die internationalen Plätzen.

    • BavariaFantastica
      3 Fragen 5 Follower
      BavariaFantastica
      02.08.18

      Hallo? Die spielen aber international dieses Jahr! Ist das in Bielefeld noch nicht angekommen ;-)

    • 02.08.18

      Doch. Hatte ich ja sogar geschrieben mit der Dreifachbelastung, aber deinen Satz falsch interpretiert. Wenn man es auf diese Saison bezieht, macht es natürlich Sinn :D

      Mein Blick war jetzt eher auf die Zukunft gerichtet und da sieht es glaube ich weniger rosig aus.

    • BavariaFantastica
      3 Fragen 5 Follower
      BavariaFantastica
      03.08.18

      Ach so, stimmt, dann haben wir kurz miteinandern aneinander vorbeigesprochen ;-)

  • 02.08.18

    seit der "konservativen" Behandlung seines hinteren Kreuzbandrisses vetraut keiner mehr seinen Leistungen uneingeschränkt kommt mir vor.
    Da schwebt immer eine potentielle schwere Verletzung über seinem Kopf auch wenn man das beim hinteren Kreuzband öfter mal so macht dass man es gerissen dem Muskelapparate überlässt zu Stützen.
    Der wird schwer einen Abnehmer finden, auch wenn er noch so oft betont dass er sein Kreuzband nicht vermisst.

  • 02.08.18

    Klar hat Herrmann die letzten 2 Saisons verletzungsbedingt nicht gut gespielt. Ich hatte in den Testspielen und auch im Trainingslager am Tegernsee den Eindruck, dass er wieder richtig fit und heiß ist. Auch die Leistung war wieder ansteigend. Fände es jetzt wirklich schade, dass man ihn abgeben will. Hat sich am Tegernsee von allen Spielern die meiste Zeit für die Fans genommen. Ist halt ein echter Borusse.

  • 02.08.18

    Hermann zurück zu Favre, Pulisic inkl. Batsman-Leihe für 50mio nach Chelsea