Peter Pekarík | 1. Bundesliga

Bobic über Pe­karík-Verbleib: „Wir haben unser Interesse hin­ter­legt“

10.06.2021 - 16:16 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Peter Pekarík wird Hertha BSC voraussichtlich auch in der kommenden Saison erhalten bleiben. Der Routinier soll bei der Alten Dame einen neuen Einjahresvertrag unterschreiben. Sein altes Arbeitspapier läuft Ende des Monats aus.


Nachdem Sportdirektor Arne Friedrich zuletzt bereits von einer gewissen Tendenz berichtete, was die Gespräche betrifft, gab Geschäftsführer Fredi Bobic nun gegenüber dem kicker zu Protokoll, dass die Hauptstädter konkretes Interesse an einer Ausdehnung des Kontrakts hinterlegt haben.

„Wir wollen gern mit ihm weiterarbeiten“, erklärte Bobic. „Peter ist ein sportlich extrem zuverlässiger Spieler mit einer Top-Einstellung und guten integrativen Fähigkeiten. Er hilft uns nicht nur auf dem Platz weiter, sondern als Typ auch in der Kabine.“

In der abgelaufenen Saison kam Pekarík auf 23 Einsätze in der Bundesliga. Mit dem 34-jährigen Slowaken, Deyovaisio Zeefuik und Lukas Klünter sollen sich die Berliner dem Fachmagazin zufolge auf der rechten Abwehrseite für die nächste Saison gut aufgestellt sehen.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,65 Note
4,00 Note
3,44 Note
3,80 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
17
3
9
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!