Ramy Bensebaini | Borussia Mönchengladbach

Rose: „Bei Ramy müssen wir jetzt noch sehen“

11.03.2021 - 17:05 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Borussia Mönchengladbach muss am Freitagabend im Duell mit dem FC Augsburg möglicherweise auf die Dienste von Linksverteidiger Ramy Bensebaini verzichten. Der 25-Jährige klagt derzeit über muskuläre Probleme und ist laut Angaben von Übungsleiter Marco Rose „eher fraglich“.


„Bei Ramy müssen wir jetzt noch sehen, wenn er dann bei der medizinischen Untersuchung war“, gab der Trainer im Zuge der obligatorischen Medienrunde vor der Partie gegen die Fuggerstädter zu Protokoll. Bei einem Ausfall des Algeriers stünde Ersatzmann Oscar Wendt bereit.

Sicher ausfallen wird hingegen Christoph Kramer, der gegenwärtig an einer Kapselbandverletzung im Sprunggelenk laboriert.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,15 Note
3,68 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
19
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
24% VERKAUFEN!