Renato Steffen | VfL Wolfsburg

Steffen fällt „einige Wochen“ aus

11.03.2021 - 19:13 Uhr Gemeldet von: Ali_Nikkhouy | Autor: Robin Meise

Der VfL Wolfsburg wird für eine längere Zeit auf Flügelspieler Renato Steffen verzichten müssen. Der flexibel einsetzbare Schweizer hatte im zurückliegenden Aufeinandertreffen mit der TSG Hoffenheim (1:2-Niederlage) eine Bänderverletzung im Sprunggelenk erlitten, weshalb für den 29-Jährigen eine Teilnahme am Trainings- und Spielbetrieb aktuell nicht möglich ist.


Nachdem der Klub die Ausfalldauer zunächst offenließ, klärte Glasner die Situation um seinen Schützling im Rahmen einer Medienrunde am Donnerstag auf. „Es wird sicherlich einige Wochen dauern. Wenn alles optimal läuft, könnte es sein, dass er uns im Saisonfinish noch mal zur Verfügung steht“, so der Übungsleiter.

Linksverteidiger Jérôme Roussillon konnte hingegen wieder im Kreise seiner Teamkollegen mittrainieren. Der Franzose wird am Wochenende voraussichtlich in den 20-köpfigen Kader der Wölfe zurückkehren.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,23 Note
3,72 Note
3,60 Note
3,43 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
16
31
27
21
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
18% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
70% VERKAUFEN!