21.12.2019 - 09:56 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Innenverteidiger Robin Knoche könnte laut "Bild"-Informationen möglicherweise vor einem Wechsel stehen. Der Defensivakteur des VfL soll demnach in das Visier mehrerer italienischer Klubs geraten sein. Darüber hinaus nennt das Blatt den Zweitligisten Hamburger SV und den 1. FC Köln als Interessenten. Vertraglich ist er in der Autostadt nur noch bis zum Saisonende gebunden.


Ursprünglich für den Herbst angedachte Gespräche über eine Ausdehnung seines Kontrakts soll es mit den Verantwortlichen aus Wolfsburg noch nicht gegeben haben. Nach nunmehr acht Profijahren bei den Wölfen scheint sich daher ein Abschied mehr und mehr abzuzeichnen.

Für den VfL blickt Knoche auf insgesamt 213 Pflichtpartien (13 Tore) zurück. In der aktuellen Saison absolvierte er bisher wettbewerbsübergreifend 18 Einsätze.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,52 Note
3,79 Note
3,63 Note
3,62 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
23
24
32
16

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

41% KAUFEN!
37% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!