Sargis Adamyan | TSG 1899 Hoffenheim

Teamtraining Mitte Mai angedacht

17.04.2020 - 21:15 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Sargis Adamyan musste zuletzt wegen einer hartnäckigen Verletzung am Sprunggelenk für rund zwei Monate aussetzen. Der Offensivakteur von der TSG Hoffenheim kann inzwischen zwar wieder individuelle Übungen auf dem Platz absolvieren, eine Rückkehr ins Teamtraining wird jedoch noch etwas auf sich warten lassen müssen.


"Ich hoffe, dass ich bis Mitte Mai wieder komplett trainieren und durch die längere Saison noch ein paar Spiele machen kann", sagte der 26-Jährige mit Blick auf die aktuelle Corona-Lage. Die Aussetzung der Bundesliga spielt dem Armenier somit hinsichtlich eines möglichen Comebacks in die Karten.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,97 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
15
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
75% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!