Silas | VfB Stuttgart

Silas nach Kreuz­bandriss vor Bun­des­liga-Come­back

05.11.2021 - 13:33 Uhr Gemeldet von: ilikahdahgolddd | Autor: Bennet Stark

Silas Katompa Mvumpa steht rund siebeneinhalb Monate nach seinem Kreuzbandriss vor der Rückkehr auf den Bundesliga-Rasen. Wie Stuttgarts Trainer Pellegrino Matarazzo auf der Pressekonferenz am Freitag verriet, hofft er auf einen Kurzeinsatz des Kongolesen nach der bevorstehenden Länderspielpause.


„Silas ist diese Woche eingestiegen ins Teiltraining. Das sieht gut aus. Ich gehe davon aus, dass er auch einen Teileinsatz gegen Dortmund absolvieren kann“, so der Coach der Schwaben. „Er hat noch keine Spielformen mitgemacht, deswegen soll er die zwei Wochen Länderspielpause jetzt gut mitnehmen.“

Um dann bereit zu sein für die Partie gegen Borussia Dortmund (20. November). Der 23-Jährige wird – besonders in der aktuellen Phase mit vielen angeschlagenen und verletzten Spielern – auch schmerzlich vermisst. Bis er wieder bei 100 Prozent ist, dürfte es aber noch eine Weile dauern. Das passiert nicht von jetzt auf gleich.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,36 Note
4,79 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
25
9
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
90% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!