Simon Terodde | FC Schalke 04

Anhaltende Probleme: Terodde wohl nur Joker zum Start

02.08.2022 - 08:35 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Der FC Schalke 04 bangt vor dem Ligastart weiterhin um die Einsatzfähigkeit von Simon Terodde (34). Der Angreifer klagt seit rund eineinhalb Wochen über muskuläre Probleme, die einen Einsatz von Beginn an verhindern könnten. Aktuell absolviert er ein Aufbautraining abseits der Mannschaft.


„Für Simon könnte es knapp werden, von Beginn an zu spielen“, hielt Cheftrainer Frank Kramer gegenüber der Bild fest. „Aber das Schöne an einem Stürmer ist, dass er innerhalb von fünf Minuten ein Spiel entscheiden kann.“

Am ersten Spieltag gegen Köln dürfte somit voraussichtlich Sebastian Polter in der Anfangself stehen. Weitere Infos über Terodde dürfte die noch ausstehende Spieltagspressekonferenz liefern. Anpfiff der Partie gegen die Geißböcke ist erst am Sonntag um 17:30 Uhr.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,97 Note
-
-
3,86 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
23
-
-
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
44% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
28% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN