05.02.2019 - 19:33 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Am Mannschaftstraining des 1. FSV Mainz 05 nahm am Dienstag auch Stefan Bell teil. Der 27-Jährige hat seine Fußprellung überwunden und steht Cheftrainer Sandro Schwarz damit für die kommenden Aufgaben wieder zur Verfügung.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,45 Note
3,72 Note
3,88 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
31
25
25
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

60% KAUFEN!
40% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 05.02.19

    Ganz wichtig für die IV!

    BEITRAG MELDEN

    • 06.02.19

      Komischerweise bei den Mainzer Anhängern sehr umstritten. In Augsburg hat man aber ganz gut gesehen, wie unsortiert die Abwehr ohne ihn agiert.

      BEITRAG MELDEN

    • 06.02.19

      Und das meinte ich! Er ist sicherlich fussballerisch nicht die Creme della Creme, aber ein Kämpfer und Anführer (finde ich).

      BEITRAG MELDEN

    • 06.02.19

      Spielte aber in der Hinrunde nicht wirklich immer souverän, was dann mit Hack auf der Bank schnell zu Kritik führen kann.

      Zudem denke ich, dass das am Sonntag nicht nur auf das Fehlen von Bell zurückzuführen ist, da mir der Ersatz (Niakhate) sogar noch am besten gefallen hat.

      Aber auch bei mir kann es gut sein das ich seine Wichtigkeit nicht immer genug wertschätze... Liegt aber vor allem an meinem Unverständnis ohne Niakhate zu spielen.

      BEITRAG MELDEN

    • 06.02.19

      Meinst du denn, er ist dennoch gesetzt (Bell)? Er ist einer der mit am konstantesten punktet bei KB.

      BEITRAG MELDEN

    • 06.02.19

      Ist unter Schwarz absolut unumstritten.

      Da Schwarz zwingend mit einem Links- und einem Rechtsfuß spielen will, wie er bereits mehrfach betont hat, hat Bell als Konkurrenten nur Bungert (immer verletzt, zudem deutlich schwächer) und Gürleyen (Nachwuchsspieler, am Wochenende trotz Ausfalls Bells und Bungerts nicht im Kader).

      Somit ist eine IV mit Niakhate und Hack, so verlockend wie das für viele auch klingen mag, nur eine Notlösung.

      BEITRAG MELDEN

  • 05.02.19

    kurz nach Ablauf seiner Gelbsperre, was für ein Zufall :P

    BEITRAG MELDEN

  • 06.02.19

    Muss durch seine Rückkehr nun Niakhate (L) oder Hack (DL) auf die Bank?

    BEITRAG MELDEN