Steven Skrzybski | 1. Bundesliga

Skrzybski feiert Comeback nach Bänderriss

08.05.2021 - 18:11 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Steven Skrzybski erlebt aktuell wohl die bitterste Saison seiner Karriere. Mit dem FC Schalke 04 wird der Angreifer als Tabellenletzter aus der Bundesliga absteigen, zudem war die Spielzeit für ihn von einer schweren Verletzung gezeichnet.


Am 14. Spieltag zog sich der gebürtige Berliner im Spiel gegen Hertha BSC (0:3) mit der ersten Aktion nach seiner Einwechslung einen Innenbandriss im Knie zu. Über vier Monate später hat der Stürmer diesen nun endlich auskuriert: Am 32. Spieltag konnte Skrzybski sein Comeback feiern. Beim Spiel gegen die TSG Hoffenheim (2:4) wurde er in der 73. Minute eingewechselt.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,85 Note
3,94 Note
4,75 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
12
11
13
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!