Suat Serdar | Hertha BSC

Serdar und Raman "können wieder eingesetzt werden"

05.02.2021 - 15:07 Uhr Gemeldet von: Schmenning Kowalski | Autor: Fabian Kirschbaum

Nach der 0:1-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg im DFB-Pokal hatte sich Schalke-Chefcoach Christian Gross schon positiv zu den zuletzt erkälteten Suat Serdar und Benito Raman geäußert. Zu den beiden bekräftigte der Schweizer während der Medienrunde der Knappen vor dem anstehenden 20. Spieltag seine Aussagen.


Beim derzeit immer noch mit Wadenproblemen kämpfenden Klaas-Jan Huntelaar, steht dagegen die Einsatzfähigkeit weiterhin auf der Kippe: "Die aufgrund einer Erkältung ausgefallenen Spieler Benito Raman und Suat Serdar können wieder eingesetzt werden. Ob sie von Anfang an spielen, ist noch offen", erklärte der Übungsleiter aus der Schweiz am Freitag.

Speziell zum niederländischen Sturmroutinier fügte Gross noch an: "Bei Huntelaar sind noch weitere Abklärungen vonnöten. Es ist eine diffizile Wadenverletzung, da dürfen wir einfach nichts riskieren. Ich hoffe, dass er es mindestens morgen auf die Bank schafft, denn wir brauchen Zählbares."

Die Schalker haben eine schwere Aufgabe vor der Brust, kommt mit RB Leipzig doch der aktuell Tabellenzweite in die Veltins-Arena. Anstoß ist am Sonnabend um 15:30 Uhr.

ProZone auf Beta testen!

ProZone auf Beta testen!

Wenn das Wochenende näher rückt und Du noch nicht sicher bist, ob Du einen bestimmten Spieler bei Kickbase bringen sollst, dann nutze doch einfach unser Spielervergleichstool!

Neugierig? Dann schau einfach vorbei und probiere die ProZone aus!

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,08 Note
3,38 Note
4,27 Note
4,02 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
26
20
25
30
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
63% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!