Sven Michel | 1. FC Union Berlin

Fix: Michel kommt zum 1. FC Union Berlin

31.01.2022 - 16:05 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Der 1. FC Union Berlin hat am Deadline Day erwartungsgemäß auf den kurzfristigen Abgang von Max Kruse (zum VfL Wolfsburg) reagiert und Sven Michel vom Zweitligisten SC Paderborn verpflichtet. Das machten die Köpenicker am Montag offiziell.


Dem Vernehmen nach überweist der FCU 1,5 bis zwei Millionen Euro für Michel, der einen Vertrag bis 2024 unterschrieben haben soll. Union selbst äußerte sich nicht zu den Ablöse- und Vertragsmodalitäten.

Michel ist mit 14 Toren und sieben Vorlagen der aktuelle Topscorer der zweiten Liga. Der 31-Jährige bringt zudem die Erfahrung von 29 Bundesligaspielen aus der Saison 2019/20 nach Berlin. Damals lieferte er sechs Scorer (fünf Tore, eine Vorlage).


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,12 Note
-
4,00 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
29
-
13
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
76% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!