Sven Ulreich | 1. Bundesliga

Rückt Ulreich gegen Freiburg ins Tor?

19.06.2020 - 16:03 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Findet beim FC Bayern für das anstehende Heimspiel gegen den SC Freiburg ein Wechsel im Tor statt? Laut Informationen von "Sport1": Ja! Demzufolge wird Sven Ulreich am Samstag anstelle von Manuel Neuer das Münchener Gehäuse hüten.


Am Tag vor der Partie wurde Hansi Flick darauf angesprochen, ob er dem Ersatzkeeper diesen "Bonbon" gönnen wird. Immerhin ist es vielleicht Ulreichs letzte Saison an der Säbener Straße.

"Ich möchte dazu nicht allzu viel sagen", antwortete der FCB-Trainer. Bestätigen könne er, dass der Torwart einen "sensationellen Job" macht. "Klar denkt man auch darüber nach", räumte Flick ein, "aber das sind Dinge, die ich morgen entscheiden werden."

Zeit beim FC Bayern könnte sich dem Ende entgegen neigen

In Anbetracht der Verpflichtung von Alexander Nübel (aktuell Schalke 04) zur nächsten Spielzeit läuft es darauf hinaus, dass Ulreich seine Zelte an der Isar ein Jahr vor Vertragsende (2021) abbricht. "Ich werde versuchen, einen neuen Verein zu finden", gab er vor einiger Zeit zu Protokoll. Allerdings muss für einen Wechsel die Einsatzperspektive stimmen.

Quelle: sport1.de | Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,22 Note
3,72 Note
2,50 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
9
1
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
63% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
26% VERKAUFEN!