Timothy Chandler | Eintracht Frankfurt

Ein­sat­zabhängi­ge Klausel in Chandlers Vertrag?

30.11.2020 - 16:25 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Eintracht Frankfurt gehört Timothy Chandler praktisch schon zum Inventar. Der 30-Jährige spielt bereits seit 2014 für die Profis des Klubs aus der Mainmetropole. Zudem bildeten die Adlerträger Chandler in ihren Jugendmannschaften aus (2001-2010). Den Durchbruch gab es jedoch bei seiner Zwischenstadion in Nürnberg (2010-2014), bevor das Eigengewächs letztlich zu den Hessen zurückkehrte.


Seit 2014 sammelte er dann für seinen Heimatverein bislang insgesamt 144 Einsätze in der ersten Mannschaft (neun Tore, 14 Vorlagen). Und da der flexibel einsetzbare Außenbahnspieler auch noch in Frankfurt geboren ist, kann bei ihm in der Tat von einer echten Identifikationsfigur gesprochen werden. Doch wie lange bleibt Chandler, dessen aktueller Vertrag bis 2022 läuft, noch in Frankfurt?

Vonseiten der "Sport Bild" heißt es, dass sich sein Arbeitspapier bei "regelmäßigen Einsätzen automatisch bis 2023 verlängert". Was die derzeitige Saison betrifft, kam Chandler bis dato in vier Pflichtspielen der SGE (Bundesliga und DFB-Pokal) zum Einsatz. Beim zurückliegenden 3:3-Remis bei Union Berlin gehörte er allerdings nicht zum Kader.

Die Chance auf einen weiteren Einsatz besteht am kommenden Wochenende, an dem das Team von Cheftrainer Adi Hütter die Borussia aus Dortmund empfängt. Anstoß ist am Samstag um 15:30 Uhr im Deutsche Bank Park.

Quelle: Sport Bild

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,63 Note
-
3,91 Note
5,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
24
1
22
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
45% KAUFEN!
29% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!