Tomás Tavares | 1. Bundesliga

Tavares bei Bayer 04 Kandidat für die rechte Abwehrseite?

31.07.2020 - 15:15 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bundesligist Bayer Leverkusen befindet sich dem Vernehmen nach auf der Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger. Kapitän Lars Bender hat oft mit dem eigenen Körper statt mit dem Gegner zu kämpfen, denkt bereits offen über ein mögliches Karriereende im nächsten Jahr (sein Vertrag endet im Juni 2021) nach. Und Ersatzmann Mitchell Weiser ist nicht über jeden Zweifel erhaben. Könnte die Werkself nun in Portugal fündig geworden sein?


Möglich, denn der "kicker" berichtet, dass sich die Rheinländer im Hinblick auf eine Verstärkung für die rechte Abwehrseite nach Tomás Tavares von Benfica Lissabon erkundigt haben. Der 19-jährige Portugiese, der noch bis zum 30. Juni 2024 vertraglich in der Küstenstadt gebunden ist, wird aber nicht als einziger Kandidat gehandelt, den der Werksklub ins Visier genommen hat.

Auch Emerson, Dest und Aarons als Verstärkungen gehandelt

Bayer 04 habe sich daneben bereits nach Emerson (Real Betis) erkundigt. Und auch Sergiño Dest (Ajax Amsterdam) oder Max Aarons (Norwich City) wurden schon mit den Leverkusenern in Verbindung gebracht.

Das Quartett wird jedoch in der Preisklasse von rund 20 Millionen oder sogar noch mehr angesiedelt. Zudem sollen die beiden Letzteren beim FC Bayern auf dem Zettel stehen. Für Leverkusen eine schwierige Lage, wie Sportdirektor Simon Rolfes erklärte. "Der Markt ist eng", so der 38-Jährige, der mit Blick auf das noch lang geöffnete Transferfenster auf eine andere, günstigere Möglichkeit warten könnte: "Wir versuchen, vernünftig zu bleiben."

Darüber hinaus betonte er noch einmal Benders sportlichen Wert, dessen Körper aber immer mal wieder Probleme macht: "Wir sind mit Lars zufrieden, wenn er spielt. Und weiter: "Wenn er fit ist, dann ist er ein enorm wichtiger Baustein." Bezüglich der weiteren Zukunft des 31-Jährigen sei man auch in einem "guten Austausch".

Quelle: kicker

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 04.08.20

    Weitere Kandidaten (laut Gerüchten) neben:
    Emerson, Aarons, Tavares und Dest
    sind:
    Montiel und Tomiyasu

    Falls einer von denen kommen sollte, bin ich auf jeden Fall zu Frieden. Hauptsache man hat eine Alternative/einen Ersatz für Weiser.
    Und Lars könnte, wenn Zugang einschlägt sogar wieder mal zentral eingesetzt werden.