Yussuf Poulsen | RB Leipzig

Ad­duktorenprob­le­me – wohl keine schwere Blessur

28.09.2020 - 12:28 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Das Spiel gegen Bayer Leverkusen (1:1) musste Yussuf Poulsen bereits in der 27. Minute verletzungsbedingt beenden. Während der "kicker" von einer Adduktorenverhärtung schreibt, berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung" von einer Adduktorenzerrung beim Stürmer von RB Leipzig.


"Er hat über Schmerzen im Adduktorenbereich geklagt. Er meint, dass es nicht so dramatisch ist", schilderte Trainer Julian Nagelsmann die Probleme seines Offensivakteurs. Offen ist, ob Poulsen am Samstag (18:30 Uhr) gegen Schalke 04 zur Verfügung stehen kann.

"Wir haben nicht extrem viele Spieler da vorn und wollen in seiner aktuellen Form eigentlich nicht auf ihn verzichten, weil er sehr gut drauf ist", hoffte Nagelsmann zumindest, dass der 26-Jährige am nächsten Spieltag einsatzbereit ist.

Quelle: kicker | rblive.de | rblive.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,74 Note
3,07 Note
3,65 Note
3,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
30
31
22
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
54% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
21% VERKAUFEN!