Yvon Mvogo | 1. Bundesliga

Streckt Hertha BSC die Fühler nach Mvogo aus?

17.07.2020 - 09:58 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Yvon Mvogo möchte seinem Dasein als Ersatztorwart bereits lange ein Ende setzen. Der Vertreter von Péter Gulácsi – die unangefochtene Nummer eins bei RB Leipzig – will endlich dauerhaft zwischen den Pfosten stehen. Bundesligist Hertha BSC sucht passenderweise gerade. Zusammenarbeit möglich? Nach "Bild"-Informationen: Ja.


Die Berliner sollen zuletzt vor allem die Fühler nach Gregor Kobel (TSG Hoffenheim) ausgestreckt haben. Seine Entscheidung ist offensichtlich aber für den VfB Stuttgart ausgefallen. Dem Boulevardblatt zufolge habe die Hertha jetzt Mvogo im Visier.

Leipzig könnte sich Rückkaufklausel zusichern lassen

Arbeitgeber Leipzig sei über das Interesse informiert und stehe einem Transfer nicht abgeneigt gegenüber. Der Vertrag des Schweizers am Cottaweg läuft in einem Jahr aus. Für drei bis vier Millionen Euro würde der Klub ihn freigeben, heißt es.

Dabei genießt Mvogo bei den Sachsen eigentlich große Wertschätzung. So groß, dass Leipzig selbst im Fall eines Verkaufs vielleicht nicht endgültig die Bindung zum 26-Jährigen aufgibt. Es werde darüber nachgedacht, im Rahmen eines möglichen Transfers eine Rückkaufklausel einbauen zu lassen.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,50 Note
3,50 Note
4,00 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
1
2
2
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
76% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 17.07.20

    Wäre ein guter Transfer

    • 17.07.20

      [Kommentar gelöscht]

    • BavariaFantastica
      2 Fragen 5 Follower
      BavariaFantastica
      17.07.20

      Jarstein ist so gar nicht mehr gesetzt. Sobald die Hertha einen neuen Torhüter hat, wird Jarstein wohl rausrotieren.

    • 17.07.20

      [Kommentar gelöscht]

    • 17.07.20

      Die Spielzeiten sprechen pro Jarstein, weil es keine gute Alternative gab.
      Jarstein wird demnächst 36 und wird sich in nächster Zukunft mit der Rolle des 2. Keepers zufrieden geben müssen.
      Aber das wird man natürlich erst kommunizieren, wenn man einen Keeper gefunden hat, dem man die Nummer 1 zutraut. Alles andere wäre ziemlich blöd.

    • BavariaFantastica
      2 Fragen 5 Follower
      BavariaFantastica
      17.07.20

      Zudem kommt, dass Jarstein doch eine Anzahl von Böcken geschossen hat in der vergangenen Saison. Wenn die alte Dame wirklich nach europäischen Plätzen greifen möchte, gehört da eine neue Nummer 1 her. Ob das allerdings Mvogo sein soll, bezweifle ich persönlich.

    • 17.07.20

      Mvogo würde sich meiner Meinung nach durchsetzen

  • 17.07.20

    Von welchem Jarstein redest Du? 😄

  • 17.07.20

    Hertha kauft die Liga kaputt!!!
    Erst das McKennie Gerücht, nun wollen sie Leipzig schwächen.
    Es wundert mich, dass sie nicht beim Bellingham Transfer dazwischengegrätscht sind. 😄

    • 17.07.20

      Morgen wieder unlustige kaputt-kaufen Kommentare Posten, gar kein Bock.

    • 17.07.20

      Dein Satz macht irgendwie absolut keinen Sinn.

      Hertha wird seit dem Millionendeal mit so ziemlich jedem Transfergerücht (zu einem Großteil völlig haltlos) in Verbindung gebracht, das nervt mich persönlich viel mehr.

      Darum dachte ich mir:
      Ein bisschen Spaß darf doch auch noch sein, vor allem in solchen Zeiten.

      Dass sie auf der Torwartposition sowie im ZM dringend Handlungsbedarf haben steht dennoch außer Frage.
      Mvogo halte ich dennoch nicht für den richtigen Halt nach dem man sucht, da teilweise auch sehr Fehleranfällig.

  • 17.07.20

    Wär ja auch dumm es nicht zu machen mit den Finanziellen Mitteln die sie jetzt durch den Spnsor haben. Ich gönn es ihnen, auch wenn es ein extremer Vorteil ist. Aber so ist Fußball halt heutzutage. Ich denke Hertha spielt nächste Saison Europa.

    • BavariaFantastica
      2 Fragen 5 Follower
      BavariaFantastica
      17.07.20

      Nächste Saison definitiv nicht...auch wenn wir alle wissen, was du meinst ;-)

    • 17.07.20

      Wieso nicht schon nächste Saison?
      Hinter den Champions League Plätzen wird es vermutlich ähnlich offen wie dieses Jahr. Wenn Hertha weiter auf die bisher unter Labbadia gezeigten Leistungen aufbauen kann, könnten sie definitiv um die europäischen Plätze mitspielen.

    • 17.07.20

      @Bavaria: aber anscheinend checken nicht alle, was du gemeint hast 😂

    • BavariaFantastica
      2 Fragen 5 Follower
      BavariaFantastica
      18.07.20

      Sieht fast so aus randooom🤦🏽‍♂️😂

    • 18.07.20

      Könnt ihr mir erklären was ich falsch verstehe? Hat es irgendwas damit zutuhen, dass wir schon in Saison 20/21 sind? Ich komm nicht ganz mit.

  • 17.07.20

    Mvogo, Klappe die Zweite.
    Kann mich noch sehr gut an das hin und her mit Augsburg erinnern.

  • 17.07.20

    Bei der Anzahl an Torwart-Gerüchten bei der Hertha müssen doch bald schon Tentakel her und keine Fühler.

  • 17.07.20

    Ich verstehe diese ständigen Gerüchte um Mvogo nicht. In den Spielen, in denen er Gulasci vertreten hat, hat er meist eine schlechte Figur abgegeben.
    Man braucht einen Torhüter der unter Wettkampfbedingungen liefert und keinen Trainingsweltmeister.
    Lieber investiere ich an Hertha Stelle die kopulierten 4 Mio. EUR in beispielsweise Pavlenka. Da bekomme ich einen sicheren Rückhalt der sich in der Liga auf Wettkampfniveau bewiesen hat und habe auf Jahre Ruhe auf der Torhüter Position, bevor ich mir die Wildcard Mvogo kaufe.

  • 17.07.20

    Ich weiß auch nicht, was ich davon halten soll. Das, was man bisher von Mvogo sehen konnte, war jetzt oft nicht so überragend.

  • 17.07.20

    Hat Bild jetzt Mvogo und Kruse in Berlin gesichtet??? :-D