Eric-Maxim Choupo-Moting | 1. Bundesliga

Plötzlich in der Startelf: Tuchel äußert sich zu Choupo-Mo­ting

25.09.2023 - 16:10 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Eric-Maxim Choupo-Moting war am vergangenen Spieltag gegen Bochum nach einer längeren Abstinenz mal wieder in der Startelf des FC Bayern München zu finden. Der Angreifer zahlte das Vertrauen beim klaren 7:0 direkt mal mit einem Treffer zurück. Auch in Zukunft ist er eine Option, wie Thomas Tuchel auf der Pressekonferenz zum Pokalspiel gegen Preußen Münster festhielt.


„Wir haben mit zwei Spitzen gespielt und gedacht, dass es die prädestinierte Rolle für ihn ist“, erklärte der Cheftrainer am Montag. „Bälle festmachen, um dann die Räume aus der zweiten Reihe zu bekommen und uns ein paar Sekunden Zeit zu verschaffen. Er war schon sehr gut gegen Manchester United [4:3 in der Champions League] und in allen Spielen, in denen wir ihn eingewechselt haben. Das ist auch eine Stärke von ihm“, bilanzierte Tuchel.

Das System mit Doppelsturm wusste auf jeden Fall zu gefallen. „Ich freue mich, dass er seine Qualität unter Beweis gestellt hat, auch gemeinsam mit Harry [Kane]. Er hat es sich verdient und sehr gut gemacht. Er hat es verdient, jetzt weiterzuspielen. Da müssen wir mal schauen. Ich bin noch nicht ganz im Klaren darüber, wie wir spielen. Wir entscheiden es von Spiel zu Spiel, wenn wir die Wahl haben, vorne zu wechseln“, so Tuchel mit Blick auf das Duell mit Münster (Dienstag, 20:45 Uhr).

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,85 Note
3,61 Note
3,00 Note
3,60 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
22
20
19
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
62% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!