Exequiel Palacios | Bayer 04 Leverkusen

Startelf nicht aus­geschlos­sen: Alonso kündigt Comeback von Palacios an

01.03.2024 - 14:09 Uhr Gemeldet von: Dominik Neuner | Autor: Fabian Kirschbaum

Das Warten hat ein Ende: Exequiel Palacios (25) wird nach wochenlanger Pause aufgrund einer Oberschenkelverletzung in den Kader von Bayer 04 Leverkusen zurückkehren! Am Sonntag im rheinischen Derby gegen Köln ist es so weit, wie Chefcoach Xabi Alonso am Freitag ankündigte.


„Er fühlt sich sehr gut und wir sind froh, dass er zurück bei der Mannschaft ist“, hielt der Übungsleiter auf der Spieltagspressekonferenz fest. Damit haben sich also die jüngsten Hoffnungen der Werkself erfüllt und auch auf die Nachfrage, ob schon wieder die Startelf drin sei, antwortete Alonso mit: „Ja“.

Ob der Argentinier aber wirklich direkt von Beginn an spielt, muss sich zeigen. Konkurrent Robert Andrich hat in der Abwesenheit von Palacios ordentlich Pluspunkte sammeln können. Außerdem hat sich Palacios‘ Pause rund einen Monat gezogen. Gut möglich also, dass Alonso den Weltmeister erst mal über einen Jokereinsatz reinkommen lässt und in der Zentrale weiter auf das Pärchen Xhaka/Andrich setzt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,50 Note
3,69 Note
3,52 Note
2,39 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
9
23
25
21
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
86% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!