FC Bayern München | 1. Bundesliga

FC Bayern kassiert Niederlage im Hinspiel gegen PSG

07.04.2021 - 22:56 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Der FC Bayern München musste am Mittwochabend im Rahmen der Champions League gegen den FC Paris Saint-Germain Federn lassen und sich gegen den Spitzenklub aus Frankreich im Hinspiel des Viertelfinals mit 2:3 (1:2) geschlagen geben.


Die beiden Treffer aufseiten des deutschen Rekordmeisters erzielten Lewandowski-Ersatz Eric-Maxim Choupo-Moting (37./Pavard) und Thomas Müller (60./Kimmich). Bei den Parisern traf Kylian Mbappé (3., 68.) doppelt, zudem konnte Marquinhos Manuel Neuer in der 28. Minute überwinden.

Änderungen in der Anfangsformation nahm Bayerns Cheftrainer Hansi Flick im Vergleich zum 1:0-Erfolg gegen RB Leipzig nicht vor. Allerdings mussten Leon Goretzka und Niklas Süle noch vor dem Halbzeitpfiff angeschlagen durch Alphonso Davies und Jérôme Boateng ersetzt werden.

Aufstellung des FC Bayern München

FC Bayern München
FC Paris Saint-Germain

Am Samstag (15:30 Uhr) geht es für den FC Bayern mit einem Heimspiel in der Bundesliga gegen den 1. FC Union Berlin weiter.


  • KOMMENTARE
  • 07.04.21

    Oh man also bayern war deutlich besser und die Defensive hat es halt einfach versaut

    • 07.04.21

      Die Offensive hat 27 Chancen und macht 2 Rein. Da sind tatsächlich alle Schuld.

    • 07.04.21

      Ja natürlich, aber wenn die Defensive nicht so rumpatzt gewinnt man trotzdem mit 2:0 oder 2:1 ☺

    • 07.04.21

      Und wenn die vorne die Dinger machen, dann gewinnt man 6:3 🤷🏻‍♂
      Wie man‘s dreht 😅

    • 07.04.21

      Und wenn die Offensive die Chancen nutzt, dann kann sich die Defensive auch Fehler "erlauben". Man kann sich nicht Perfektion hinten wünschen, wenn man diese Perfektion nicht auch vorne sehen möchte. Zumindest kann ich das nicht.

    • 07.04.21

      27 zu 3 wäre in Ordnung gewesen😋

    • 07.04.21

      Bayern hat halt einfach nicht das top Niveau von Paris

    • 07.04.21

      Ja, okay wurde mein eigenes Argument gegen mich verwendet 😂 Aber stimmt natürlich. Ist einfach unglücklich heute gelaufen.

    • 07.04.21

      [Kommentar gelöscht]

    • 07.04.21

      Diggah die wurden ausgekontert.. hätten die vorne die dinger gemacht müsste die Abwehr net so weit vorne stehen.. also liegt das Problem bei der Chancenverwertung

    • 07.04.21

      [Kommentar gelöscht]

    • 07.04.21

      Mbappe‘s 3-2 zeigt seine ganze Klasse, wie kalt, klinisch und zu 100% gewollt der den da ins Kurze Eck setzt (ja ich weiß Boa war viel zu passiv, aber mach den erstmal so)
      Dennoch Schade - Bayern war die bessere Mannschaft!

    • 08.04.21

      Naja viel zu passiv, Bayern hat aus dem zentralen Mittelfeld einfach schlecht verteidigt. Bei dem ersten Gegentor ist Kimmich an Neymar, lässt ihn laufen und trabt nur noch nebenher. Goretzka versucht zu retten was nicht mehr zu retten ist. Süle wird vor die unmögliche Entscheidung gestellt ob er bei Mbappe bleibt oder Neymar aufnimmt. In der Situation kann er sich nur falsch entscheiden.
      Ganz ähnlich beim dritten Tor, Kimmich wie so oft sehr offensiv, komplett raus aus dem Defensivspiel und Alaba (mittlerweile im ZM..) unterstützt Boateng zu spät, der vorher ganz ok verzögert. Geht er drauf, kann sich Mbappe aussuchen wo er vorbeigeht...

      Also so gut Bayerns Offensivspiel war (Chancen für drei Spiele, auf dem Niveau selten und unglaublich...), die Gegentore waren vermeidbar, wenn man defensive Aufgaben annimmt. Nur hat das nur die Abwehrkette gemacht und das sind dann die, die am Ende trotzdem blöd aussehen, weil andere ihren Job nicht machen.

  • Kicker90
    5 Fragen 0 Follower
    Kicker90
    07.04.21

    Danke Merkel

  • 07.04.21 Bearbeitet am 07.04.21 22:58

    schlimmer als jedes weekend league game😂

  • 07.04.21

    Chancenwucher : Effektivität

  • 07.04.21

    soo unverdient

  • 07.04.21

    Unverdientester Sieg jemals

  • 07.04.21

    Da geht noch was.

  • 07.04.21

    Mir ein Rätsel wie man das verlieren konnte

  • 07.04.21

    Richtiges Fifaspiel...100:3 Torschüsse, Endstand 2:3, Hauptverantwortlicher für die Niederlage: Mbappe

    Also mein Controller wäre jedenfalls Schrott nach so einem Spiel.

    Aber egal, im Rückspiel ist noch alles drin 💪💪

  • 07.04.21

    Schiri MVP

    • 07.04.21

      Ich finde diesen Schiedsrichter auch nahezu jedes Spiel katastrophal, aber heute lag das nicht an ihm, seine Leistung war ordentlich.
      Seine Linie war recht eindeutig und die kniffligen Situationen hat er richtig bewertet.

      Ich denke du meinst wohl eher den Schiri von ManCity-Dortmund, oder? 😉

    • 07.04.21

      Wer 30 Torschüsse hat braucht sich nicht über den Schiedsrichter beschweren. Vielleicht war nicht jede gelbe Karte gerechtfertigt aber was soll er bitte sonst falsch gemacht haben?

    • 07.04.21

      Der Schiri bei City - Dortmund war auch ok, mal die Vereinsbrille absetzen.
      Das ganze Gemecker wie zB für die gelbe Karte Can wegen Meckern ist doch scheinheilig, warum hätte die zurück genommen werden sollen, bloß weil das Foul zurück genommen wurde.

    • 07.04.21

      Also mir geht der schhiri immer aufn Sack. Dass er nicht jeden zu Beginn des Spiels ne gelbe gibt ist noch alles.

    • 08.04.21

      Der Schriri hätte 2x Elfemter geben müssen...

      Aber es ist nicht so passiert.

    • 08.04.21

      Was für Elfmeter bitte? 😂

    • 08.04.21

      Also müssen nicht, aber durchaus können: Nach rigider Regelauslegung müsste es eigentlich einen Handelfmeter für Bayern geben. Wenn Bayern seine Chancen macht, müssten wir aber auch nicht darüber reden.

    • 08.04.21

      Schade dass viele bayernfans die Fehler immer woanders suchen. Heute waren die Spieler die Hauptverantwortlichen für die Niederlage. Bei 31 Torschüssen nur 2 Tore.. was soll der Schiri da machen? So wie es gelaufen ist wäre vermutlich auch ein Elfer verschossen worden. Also die Fehler Vll mal bei sich selbst suchen und nicht immer auf den Schiri etc. schieben

    • 09.04.21

      Don das ist doch bei jedem Verein so... als wär das jetzt n Bayern ding^^.

  • 07.04.21

    Nächste Woche kämpfen 👍👍

  • 07.04.21

    Bayern braucht einen breiteren Kader Bratzo muss raus.

    • 07.04.21

      Der inkompetenteste Manager/Sportdirektor der Liga... und sowas verdient einen saftigen Haufen Kohle

    • 07.04.21

      Wir Kickbase Manager hätten einen Stabileren Kader aufgebaut.
      Der Arme Flick kann ja nichtmal jemanden einwechseln 😂 während bei anderen (Top) Vereinen ein Sterling, Ziyech, Fati, etc auf der Bank Rumhängen

    • 07.04.21

      Richtig. Der Brazzo verpflichtet dann lieber kurz vor der Deadline nochmal zwei 30-jährige Leihspieler.

    • 07.04.21

      Unfassbar, was für einen Schrott man hier lesen muss 🙈
      Haltet einfach den Rand, ihr ahnungslosen Versager!

    • 07.04.21

      Maverick hat in deinen Augen der liebe Bratzo einen Top Job geleistet mit dem Kader?

    • 07.04.21

      Gnabry, Lewandowski, Goretzka alle verletzt gewesen...

    • 07.04.21

      @Maverick9 dann kläre uns Versager doch mal bitte auf was Brazzo zu einem fähigen Manager macht.

    • 07.04.21

      Maverick wow wie wärs mit Argumenten statt Beleidigungen??

    • 07.04.21

      Ja normalerweise hat man 2 Flügel auf der Bank, aber Gnabry und Costa sind beide verletzt.
      Lewandowski auch verletzt, sonst wäre Choupo auf der Bank
      ZM ist mit Roca zu schwach besetzt, das stimmt

    • 07.04.21

      Costa müll
      Sarr müll
      IV gibt den geist Auf
      Pavard einziger RV
      Weil sarr nochmals müll ist
      LV keinen ersatz wenn Hernandez in die IV muss
      Im ZM hat man keinen würdigen einwechselspieler ausser Musiala.

      Brazzo echt Top Mann

    • 07.04.21

      Seh ich leider genau so.

    • 08.04.21

      Man hat 3 LV in Lucas, Alaba und Davies. Das ist tatsächlich die Position wo Bayern am besten aufgestellt sind.

    • 08.04.21

      Wenn das so ist dann hat Bayern nur 3 IV mit Boateng und Süle & Nianzou ... merkst selber oder

    • 08.04.21

      Falsch denn Alaba und Lucas sind variabel einsetzbar, außerdem mit Pavard ein weiterer IV auf dem Papier zumindest.

    • 08.04.21

      Auf dem Papier? Was bringt das denn wenn du in der Breite einfach nichts hast un die anderen Positionen mit gewisser Erwartbarer Bayern Qualität besetzen willst???

    • 08.04.21

      Ihr wollt Argumente, gut ich gebe euch Argumente...

      Beginnen wir mit der Kaderzusammenstellung. Das Stichwort lautet hier Flexibilität.
      Die meisten Spieler können auf mehreren Positionen spielen und somit Ausfälle kompensieren.

      Tor:
      Neuer, Nübel

      RV:
      Pavard, Süle, Kimmich, Sarr

      IV:
      Alaba, Boateng, Süle, Hernandez, Nianzou, Martinez, Pavard

      LV:
      Davies, Hernandez, Alaba

      DM:
      Kimmich, Goretzka, Tolisso, Martinez, Roca

      OM:
      Müller, Musiala, Goretzka, Tolisso

      RA/LA:
      Gnabry, Coman, Sané, Costa, Musiala, Müller

      ST:
      Lewi, Choupo, Gnabry, Müller

      Ich denke es ist gut ersichtlich, dass alle Positionen spitzenmäßig doppelt und dreifach besetzt sind.

      Ein gutes Beispiel ist hier das Spiel gestern gegen Paris. Trotz schwerwiegender Ausfälle, wie Lewi, Gnabry, Goretzka und Süle wurde eine der besten Mannschaften der Welt über 90 Minuten dominiert.

      Kommen wir auf Brazzo zurück. Ihm haben wir unter anderem Toptransfers wie Goretzka, Davies, Pavard und Hernandez zu verdanken. Persisc war ein überragender Backup. Choupo-Moting setzt sich ohne Murren hinter Lewi auf die Bank und liefert ab, wenn er mal gebraucht wird. Costa ist nicht mehr so stark, wie bei seinem ersten Engagement bei Bayern, dennoch ein solider Backup.
      Und Coutinho galt für viele als absoluter Traumtransfer, nachdem er bei Liverpool bereits gezeigt hat, zu was er fähig ist. Die Leistungsexplosion ist leider ausgeblieben. Nichtsdestotrotz hatte er ein Wahnsinnspotenzial voll einzuschlagen.

      Somit fällt meine abschließende Bewertung für Brazzos Leistung mit einem "Gut" aus. Es gibt sicher noch Verbesserungspotenzial, aber er wird deutlich schlechter geredet als er eigentlich ist.

    • 08.04.21

      Hernandez ist sicherlich kein Toptransfer. Hat 80mio gekostet und ist, wenn alle fit sind, Bankwärmer

    • 08.04.21

      Mal schauen ob dein Fazit zu Brazzo immer noch so ausfällt, wenn er Flick vergrault hat.

  • 07.04.21

    Krass, wie man nach Statistik PSG dominiert hat und trotzdem verloren. Mit Lewa und Gnabry safe 2 Tore mehr.

  • 07.04.21

    Sooooooooo viele Torschüsse Mensch😕

  • 07.04.21

    100% verdient verloren beste Abwehr der Welt 😂😂👍🏻

  • 07.04.21

    FIFA lässt grüßen 😅

  • 07.04.21

    [Kommentar gelöscht]

  • 07.04.21

    Merkel mach Abwehr auf

  • 07.04.21

    Paris mit 12 Männern aufm Platz

  • 07.04.21

    Wichtig und richtig

  • 07.04.21

    In der BuLi sind sie dran gewöhnt, dass da Elfer für sie gepfiffen wird. Gut, dass es in der CL noch keinen Bayern Bonus gibt

  • 07.04.21

    Das Bayern nichts von der Bank nachlegen kann ist auch eines der größeren Probleme gewesen.

  • 07.04.21

    Kann es sein, dass Coman seit seinen 3 Torvorlagen im Hinspiel gegen Red Bull nur noch ein Kätzchen statt ein Löwe ist?

  • 07.04.21

    Auch wenn Gewalt keine Lösung ist, Controller wär geflogen bei mir

  • 07.04.21

    Zu wenig bzw keine Konterabsicherung wird bei der Offensive mit Neymar und Mbappe knallhart bestraft......

  • 07.04.21

    Kommt Bayern weiter? Was meint ihr?

  • 07.04.21

    Mit der Defensive gewinnst du international nix. 50 Hütten einfach schon kassiert

  • 07.04.21

    Super Ersatzbank hat der Sportvorstand da zusammen gesucht - man konnte immerhin zwei Verteidiger einwechseln 🙄🤔🤦🏻‍♂🤦🏻‍♂🤦🏻‍♂

  • 07.04.21

    Mateu Lahoz wird von Spiel zu Spiel noch unsympathischer. Ich bin kein Bayern Fan oder pro Bayern generell aber der Typ ist meiner Meinung nach eine absolute Katastrophe

  • 07.04.21

    Es war ja eigentlich nur eine Frage der Zeit. Es müsste ja seit Monaten jedem klar sein, dass es mit der Abwehr gegen nen europäischen Topclub nicht reicht. Wenn dann ausgerechnet in diesen Spielen auch noch Lewandowski ausfällt, kannste das halt nicht mehr auffangen.
    Also bitte Abwehr umbauen und endlich nen richtigen Lewi-Ersatz verpflichten.

    Sehe ehrlich gesagt jetzt auch fürs Rückspiel schwarz. Bayern muss für mindestens 2 Tore volle Offensive gehen (die ja aktuell sehr begrenzt ist) und wird dadurch hinten noch anfälliger, sodass Gegentore wieder garantiert sind.

    • 07.04.21

      Also Choupo-Moting hat ja so ein gutes spiel gemacht wow

    • 07.04.21

      Bayern hat Paris heute an die Wand gespielt und war dabei sogar stark ersatzgeschwächt. Der einzige Fehler bestand darin, dass man bei Kontern nicht gut genug abgesichert hat. Wenn Bayern im Rückspiel die Chancen verwertet, haben sie gute Chancen, weiterzukommen. Selbst ohne Lewa...

    • 07.04.21

      Wenn...

    • 08.04.21

      Tizi ich höre bei dir irgendwie zu viel Ironie raus. Choupo hat finde ich echt ein sehr gutes Spiel gemacht. Mit etwas Glück geht dann sein Hacke-Versuch auch noch rein. Lewa ist natürlich als Weltfußballer ganz klar die Effizienz in Person, aber welchen ansatzweise Gleichwertigen Stürmer soll man denn finden, der sich hinter Lewa auf die Bank setzt? Mit Lewa, Choupo, Gnabry, Sane, Müller, Coman, Douglas Costa, Musiala zähle ich 8 Weltklasse Spieler für 4 Position wovon leider 3 ausfallen und dann wird die Bank dünn.

    • 08.04.21

      Ich fand Choupo wirklich gut das war keine Ironie

  • 07.04.21

    Leute, freut euch doch mal über das mega Spiel! Hat richtig Spaß gemacht und bei dieser Niederlage bin ich auch nicht enttäuscht. Der Ball wollte nicht rein, man hat dominiert. Im Rückspiel sehe ich absolut mehr als nur eine kleine Chance weiterzukommen.

  • 07.04.21

    Paris war einfach eiskalt, muss man anerkennen. Wenn man die Chancen nicht nutzt, ist es am Ende dann auch irgendwo verdient.

  • 07.04.21

    Die ganzen Kommentare zeigen mal wieder die Beurteilung im deutschen Fußball auf... Hier... Auf Fb... Bild...
    Gestern spielt eine deutsche Mannschaft nur auf Zerstören- und wird gefeiert. Heuer spielt Bayern einen richtig klasse Fußball (natürlich bis auf die Chancenverwertung) und wird bepöbelt. Isso... Weil es einfach so ist!

    • 07.04.21

      Bayern wird doch immer mehr gehated. Fand aber auch die Gegentore echt Ultra schlecht verteidigt. Choupo-Moting hat mir aber wirklich sehr gut gefallen. Dafür, dass immer so viel auf ihn geschimpft wird war das sehr gut. Min der einzig gute (Not)-Transfer diese Saison.

  • 07.04.21

    Bangi wo bist du? Gestern noch über den BVB gelacht. Karma!!!

  • 07.04.21

    Es steht fest das ihr auf einen anderen Stürmer setzten müsst Solang Lewa nicht da ist

  • 07.04.21

    Egal wie sehr mich Bayern aufregt, dieser Gedanke das PSG jetzt Arrogant in der Kabine sitzt und sich abfeiert obwohl sie selber nicht Wissen wie sie das Gewonnen haben macht mich schon Bitter wütend

  • 07.04.21

    Heute wollte einfach nichts klappen...klar die bessere Mannschaft gewesen und unglücklich verloren...vorne einfach zu viele chancen liegen gelassen und hinten...naja hinten halt leider schon wie die ganze Saison...und ein Team wie PSG nutzt dies halt eiskalt aus...wirklich dringend notwendig das man an der Defensive nächstes Jahr einiges ändert...fürs Rückspiel ist mit dieser Leistung aber dennoch noch was zu holen...und noch zu Alaba: mit diesen Leistungen wird er kein Team finden, welches ihm nur ansatzweise seine Lohnforderungen erfüllt...gewinnt kaum Zweikämpfe und ist viel zu langsam...einzige Stärke von ihm ist sein Dirigieren

    • 07.04.21

      Vorm 1:0 macht er auch alles falsch, was man nur faslsch machen kann (lässt sich auf dem Sofa leicht sagen). Aber ich finde seine Leistungen diese Saison auch nicht gut.

  • 07.04.21

    [Kommentar gelöscht]

    • 07.04.21

      ...bin auch kein Fan von ihm aber schlussendlich hat er 3 Assists auf dem Konto heute

    • 07.04.21

      @Tizi: Geh schlafen, morgen früh ist Schule. Bin auch kein Neymarfan aber heute war nichts unsportliches oder dergleichen dabei. Hat ein gutes Spiel gemacht. Beim 1:0 einfach 5 Bayernspieler auf sich gezogen während Mbappe komplett frei stand. Beleidigen einfach fehl am Platz und kindisch.

  • 07.04.21

    🤬🤯😠😡😤👊🤛🖕
    Manchmal hasse ich FußBall einfach

  • 07.04.21

    BRAZZO

  • 07.04.21

    Ein bisschen freut’s mich ja für den überheblichen Hoeneß, der nach dem DFB Spiel meinte : «Wenn man schon vorne nicht trifft, dann muss man wenigstens hinten sicher stehen.» und nach seinen Bayern Spielern in der Nationalelf lechzte.
    Trotzdem darf Bayern gerne das Rückspiel gewinnen und den unsympathischen Parisern mal wieder die Grenzen aufweisen.

    • 07.04.21

      Du vergleichst ein bisschen Äpfel mit Birnen. Deutschland nordmazedonien ist wie Bayern Schalke und nicht wie Bayern Paris

    • 07.04.21

      Klar, das Zitat ist ja auch etwas aus dem Zusammenhang gerissen.
      Trotzdem war der Spielverlauf sehr ähnlich und man hat seine Dinger vorne nicht reingemacht.

    • 07.04.21

      Da gebe ich dir recht. Sollte halt mal nicht sein.

    • 07.04.21

      Genau.
      Und Bayern hat ja unter flick bewiesen, dass sie wenn’s drauf ankommt ihre Leistung bringen, da ist das nicht so unrealistisch trotzdem weiterzukommen.
      Die Qualität haben sie ja ohnehin, auch ohne lewandowski.

    • 07.04.21

      Außerdem hat Hoeneß das gesagt, was er sagen musste. Was soll er sagen oh ja Boateng muss in die NATI und 2 Tage später kommt die Info, dass Bayern mit ihm nicht verlängert? Natürlich hätte man auch einfach nix sagen können, aber wenn er was sagt musste er das sagen, sonst wär das wieder medial zerrissen worden.

  • 07.04.21

    Mit einem Lewandowski geht das halt 17:3 aus 😅

  • 07.04.21

    Mit Lewa hätte man gewonnen. Chancenverwertung & Abwehr katastrophal. PSG ein so unsympathisches Team. Schiri so schlecht. 2 Minuten Nachspielzeit schon zu wenig, aber dann 1 Minute Diskussionen & er pfeift pünktlich ab.

    • 08.04.21

      Wieso unsympathisch?

    • 08.04.21

      Nachspielzteit ist sowieso der größte Witz.
      Woran wird die Nachspielzeit bemessen?
      Solange wie der Ball nicht im Spiel ist? - Kann nicht sein, da Studien zeigen, dass in den 90 Minuten Fußball der Ball nur ca. 70 Minuten im Spiel ist.
      Wenn man danach gehen würde, gäbe es jedes Spiel 20 Minuten Nachspielzeit.

      Für mich scheint es pure willkür zu sein wie lange eine Nachspielzeit ist.

  • BavariaFantastica
    1 Frage 5 Follower
    BavariaFantastica
    07.04.21

    Ärgerlich, unglücklich und dennoch irgendwie auch mal abzusehen. Du kannst nicht jedes Spiel mit 0:1 beginnen und es drehen. Mit so vielen Gegentoren kassiert du auch Mal Niederlagen. Dass das ausgerechnet gg das unsympathische Paris sein mussy, na ja. Aber: es ist noch alles möglich, Chancen nutzen und hinten endlich mal zu Null spielen international!

    • 07.04.21

      Wenn man ehrlich ist, braucht Bayern mindestens 3 Tore. Paris wird bei der kack Abwehr Safe min 1 Tor schießen. Denk das wird leider nix aber naja abwarten. Gnabry ist somit auch Safe raus oder? :(.

    • BavariaFantastica
      1 Frage 5 Follower
      BavariaFantastica
      08.04.21

      Ja, Gnabry ist raus. Wir werden es sehen und die Hoffnung stirbt zuletzt! Mia san Mia und ganz ehrlich: selbst wenn die Bayern rausfliegen, das was bisher erreicht wurde inkl der gesamten Rekorde, kann keiner mehr nehmen! Es muss halt nicht gg Paris sein!

    • 08.04.21

      Ja hab nur Bammel, dass dann Flick abhaut und brazzo weiter sein Unwesen treibt.

    • BavariaFantastica
      1 Frage 5 Follower
      BavariaFantastica
      08.04.21

      Kann durchaus passieren. So langsam vermute ich ein wenig, dass Flick entweder bleibt oder eher zum DFB geht und Klopp vllt doch kommt. Lass Liverpool gg Real ausscheiden und Bayern auch gg Paris, dann hat Klopp vllt nach den Jahren England doch nochmal Bock auf was Anderes. DFB schließt er aus. Wird spannend werden

    • 08.04.21

      ich werte dieses seltsame gemurmel vom managament (zu flick) gerade genauso.
      flick würde gern dfb machen (auch weil es zu viel reibung gibt); und bayern ist auf dem letzten meter den sack mit jemand anderem zuzumachen.

      und bei diesem anderen kommen nur sehr wenige in frage (wenn man einen guten flick herschenkt); und tippe auch auf klopp

    • 08.04.21

      Klopp sagt doch sogar, dass er den Nationaltrainer irgendwann gerne machen würde, nur gerade ist er in Liverpool noch drei Jahre unter Vertrag und will den Klub in der schweren Zeit sowieso nicht verlassen. Außerdem hat er auch gesagt dass er nach Liverpool auf jeden Fall ein Jahr pausieren will.

      Also ich kann mir das zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorstellen. Aber wer weiß geht manchmal schnell im Fußball.

    • BavariaFantastica
      1 Frage 5 Follower
      BavariaFantastica
      08.04.21

      Okay, klingt auch nachvollziehbar. War mir so nicht bekannt, danke Angus.

  • 07.04.21

    setze hunni auf Bayerns Weiterkommen btw.

  • 07.04.21

    Warum wurde Bouna Sarr nicht eingewechselt? Er wäre ein belebendes Element gewesen.
    Der nächste Königseinkauf von Brazzo: Colin Dagba, was der kann haben wir heute alle gesehen!

  • 07.04.21

    Und genauso wie ichs gesagt habe. Wäre bei Paris die Saison nicht schon ein halbes Jahr vorbei gewesen hätten die Bayern das Finale auch nicht gewonnen. Paris hatte soweit ich weiss 9 Ausfälle haha. Nur noch lächerlich die Bayern loser wie sie sich mit ihren 6 Titeln in Folge als große Gewinner darstellen. Großteil dieser Titel konnten sie nur gewinnen weil in Frankreich die Saison schon lange vorbei war!!!

  • 07.04.21

    Man merkt einfach, dass Bayern nach den 6 Titeln langsam satt geworden ist. Da fehlt die nötige Schärfe nach vorne und dann reicht es gegen so einen starken Gegner wie Paris einfach nicht mehr.

  • 07.04.21

    Starkes Spiel von den Bayern.
    Viele Chancen erspielt und sehr starke/ schnelle Spielzüge.
    Trotz mangelnder Chancenverwertung ein starker Choupu, obwohl ich sonst kein Fan von ihm bin. Sehr motivierter Auftritt gegen die alten Teamkollegen.
    Trotz allem muss man sagen, dass Lewandowski vorne drin fehlt. Das Eiskaltsein vor dem Tor fehlt einfach.

  • 07.04.21

    Ich stelle mal die These auf, dass der Gnabry Ausfall mindestens genauso schwerwiegend war, wie Lewandowski. Über außen einfach Null torgefahr, da bringt ein Gnabry schon eine andere Qualität mit. Ein lewandowski fehlt natürlich auch, aber EMCM hat auch vieles richtig gemacht

  • 07.04.21

    Seit Jahren nicht mehr so sehr aufgeregt wie heute. Leider schlägt man sich in der CL zu häufig selbst. Diese miese Chancenverwertung und unerklärliche Schlafmützrigkeit in der Defensive brechen einem immer wieder aufs Neue das Genick.

    Aber noch ist alles drin. Man darf sich berechtigte Hoffnungen auf ein Weiterkommen machen.

  • 07.04.21

    Genau jetzt lag alles an den Ausfällen wie damals bei Brasilien oder das neymar gefehlt hatte hahahaha

  • 07.04.21

    Sane einfach mal schießen...Katastrophe!

  • 07.04.21

    Deutsche: alles nur weil Neymar sich fallen lässt

  • 08.04.21

    *die beiden Treffer @LI

  • 08.04.21

    Dieser erste Gedanke am nächsten morgen: ach ja, fuck, da war ja was..

  • 08.04.21

    Ohne Lewi gibts nix zu feiern bei den Bayern.

  • 08.04.21

    Liebe es zu sehen, wie die ganzen Gold 3 Spieler hier irgendwelche Weekend League vergleiche ziehen...

  • 08.04.21

    Hochverdient! Klasse das so ein sportlich super geführter Verein wie PSG ein Zeichen Richtung Europa gesendet hat!