28.08.2019 - 16:41 Uhr Autor: BVB-Oeli

Was sich in den letzten Tagen bereits angedeutet hatte, wurde heute in Düsseldorf offiziell bestätigt: Kaan Ayhan hat seinen Vertrag bei der Fortuna vorzeitig um ein Jahr bis 2022 verlängert.


Im Sommer war der 24-Jährige des Öfteren mit einem Vereinswechsel in Verbindung gebracht worden, unter anderem, weil sein bisheriges Arbeitspapier eine relativ niedrige Ausstiegklausel enthielt, die jedoch bis zu ihrem Ablauf Ende Mai nicht gezogen worden war.

Medienberichten zufolge soll in den Verhandlungen über den neuen Kontrakt auch über die erneute Verankerung einer Ausstiegsklausel gesprochen worden sein. Zudem belohnt die Fortuna ihren Abwehrchef auch mit einer Gehaltserhöhung für seine Unterschrift.

"Kaan Ayhan ist ein absoluter Leistungsträger und Führungsspieler. Er war im letzten Jahr einer unserer wichtigsten Spieler und wird das in diesem und in den nächsten Jahren bleiben. Kaan ist schon ein paar Jahre bei uns und hat mittlerweile Fortuna-Blut in sich. Dass er trotz anderer Angebote bei uns verlängert hat, macht uns natürlich stolz", kommentiert Sportvorstand Lutz Pfannenstiel heute den Vertragsabschluss.

Quelle: f95.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,52 Note
3,82 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
28
11

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

68% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

  • Niggo 3 Fragen 302 x gevotet
    Niggo
    28.08.19

    Richtig stark von Düsseldorf und Ayhan!

    BEITRAG MELDEN

  • 28.08.19

    Ich das 2022 Trikot passt der ayhan aber dreimal rein :D
    Die Verlängerung freut mich für die Fortuna..

    BEITRAG MELDEN

  • 28.08.19

    Mit Ihm Kaan Fortuna die Klasse halten! Super!

    BEITRAG MELDEN

  • 28.08.19

    Respekt. Hätte ich nicht gedacht. Sehr schön für beide Seiten!

    BEITRAG MELDEN

  • 28.08.19

    Wahnsinn!!!! Respekt an die Fortuna 👍 hätte man vor kurzem nicht geglaubt wenn einer gesagt hätte das Fortuna Spieler halten Kaan hinter denen die Bayern, BVB und Bergamo hinterher waren 👌🏼
    In zwei-drei Jahren werden sie ganz oben angreifen 👍

    BEITRAG MELDEN