Kevin Volland | 1. Bundesliga

Stehen die Zeichen bei Volland auf Verkauf?

27.08.2020 - 14:22 Uhr Gemeldet von: Dennis Winterhagen | Autor: Dennis Winterhagen

20 Millionen Euro überwies Bayer Leverkusen im Sommer 2016 in den Kraichgau an die TSG Hoffenheim, um sich die Dienste von Kevin Volland zu sichern.


Volland erwies sich in den vier Jahren keineswegs als Flop, ist mittlerweile sogar Vize-Kapitän und erzielte insgesamt 50 Pflichtspieltore für den Werksklub. Die Zeichen zwischen dem Angreifer und Leverkusen stehen, wie der "kicker" berichtet, dennoch auf Abschied.

Havertz löst eine Kettenreaktion aus

Die Personalie Kai Havertz dürfte demnächst den Leverkusener Transfermarkt anlaufen lassen: Sobald der Nationalspieler Bayer gen Chelsea verlässt, kann der Verein eigene nennenswerte Investitionen tätigen.

So könnte der Transfer von Patrik Schick in Angriff genommen werden, für den rund 25 Millionen Euro gefordert werden. Die Verpflichtung würde es in sportlicher Hinsicht ermöglichen, den zumeist als Mittelstürmer agierenden Volland als hängende Spitze auflaufen zu lassen. Doch die Personalie des Vize-Kapitäns birgt ein Manko: sein Vertrag.

Dieser läuft im Sommer 2021 aus. An eine Vertragsverlängerung glaubt in Leverkusen dem "kicker" zufolge nach mehreren Monaten zäher Verhandlungen keiner mehr. Stattdessen werde der Offensivspieler anderweitig angeboten, unter anderem bei der AS Monaco um Cheftrainer Niko Kovac.

Ein weiteres Indiz, dass jetzt verkauft werden soll, um einem ablösefreien Abgang im nächsten Jahr zuvorzukommen. Ob Vollands Weg tatsächlich nach Frankreich führt, ist weiterhin offen. Etwa 25 (bis 30) Millionen sollen für ihn eingeheimst werden – die Summe, die für Schick fällig werden könnte.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,17 Note
3,10 Note
3,33 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
34
27
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
22% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 27.08.20

    Kevin Volland.
    Ich mag seine Art zu spielen. Immer im Sinne der Mannschaft und voller Körpereinsatz.
    Wäre schade, wenn er sich verändert.
    Jedoch eine neue Herausforderung würde ihm auch gut stehen.

    Munter bleiben

  • 27.08.20

    Das hört sich Schick an!

  • 27.08.20

    Passt trotz seiner Qualitäten nicht richtig ins System, nur noch ein Jahr Vertrag, Interessenten gibt's nur im Ausland. Warum der steigt weiß keiner.

  • 27.08.20

    Sollten Havertz, Bailey und Volland gehen (und Alario scheint ja auch nicht 100% glücklich zu sein) dann wird das ein krasser Umbruch in der Bayer Offensive. Bin gespannt wie deren Aufstellung nächste Saison aussieht.

    • 27.08.20

      Wenn alle gehen sollten können sie die Saison direkt abschreiben

    • 27.08.20

      Naja man wird für alle ordentliche Ablösen kassieren, nachrüsten könnte man schon.

      Aber klar, es ist halt super spät, die Vorbereitung ist fast rum und bisher sind noch alle genannten Spieler da. Wäre sicher nicht das klügste da jetzt komplett auszutauschen.

    • 27.08.20

      Bellarabi wirtz und diaby sind auch noch da.

    • 27.08.20

      Neue Spieler benötigen Zeit sich u.a. an das System zu gewöhnen. Es sind noch 3 Wochen bis Start der Saison, das ist nicht viel und kann am Anfang echt schwierig für Leverkusen werden.

    • 27.08.20

      @Dan1010
      Ja schon klar, trotzdem fallen dann 3 absolute Leistungsträger weg (bei Bailey vielleicht nur ein halber, aber dennoch). Die muss man irgendwie auffangen.
      Von mir aus ersetzt man Havertz durch Wirtz (da wird sich aber erst noch zeigen ob er jetzt schon so eine wichtige Rolle einnehmen kann).
      Für Volland könnte immer noch Schick kommen und für Bailey hat man zwar Diaby, braucht aber dennoch einen guten Backup.
      Bin nicht so ganz drinnen im Leverkusener System aber Bellarabi ist doch eher rechts Außen unterwegs, was mit den drei potentiellen Abgängern ja nichts zu tun hat.

      Also wie gesagt, wird spannend.

    • 27.08.20

      @dan1010 Und wieviele Tore schießen die drei pro Saison? Nehme mal die Torbeteilugungen von havertz und volland raus und es sieht ziemlich düster für Leverkusen aus. Selbst wenn Schick kommen sollte ist er nicht fürs Tore schießen bekannt

    • 27.08.20

      Da habt ihr sicherlich recht, klar sind das heftige Einbüßen! Ich glaube aber das bei einem guten Transfer, sei es Schick, alles ok ist. Palacios habe ich ganz vergessen, da könnte wirtz auch aussen spielen

    • 27.08.20

      Apropos Schick: mir ist noch nicht ganz klar geworden, für was er eigentlich bekannt ist. Zugegebenermaßen hab ich auch zu wenig Spiele von ihm gesehen... Aber dass was ich gesehen hab, konnte nicht erklären, warum er für ambitionierte Clubs in Frage kommt.

    • 27.08.20

      Naja, so wenig Tore schießt Schick ja jetzt auch nicht.
      Im Schnitt braucht er 130 Minuten pro Tor (Bundesliga). Und das obwohl er einen Werner neben sich hatte, der halt alleine diese Saison schon die Mannschaften auseinander geschossen hat.
      Er ist kopfballstark, relativ torgefährlich und kann durchaus auch was mit dem Ball.

    • 27.08.20

      warum sollte volland gehen???
      wenn bayer bissl respekt oder symphatie von den andere haben will, halten sie ihn und bauen die Mannschaft um ihn herum..

    • 27.08.20

      Was hat das jetzt mit Respekt und Sympathie zu tun. Wir wissen doch gar nicht ob nicht evtl. Volland selbst um Freigabe gebeten hat.

  • 27.08.20

    Ich bin mal gespannt, wie sich Leverkusen ohne Havertz so macht in der kommenden Saison. Man war letzten Endes schon brutal abhängig von seiner Torgefährlichkeit, Spielintelligenz, seinen Ideen usw., find ich.

    • 27.08.20

      Wenn Bosz es mal schaffen würde den TSG-Demirbay zu reaktivieren sehe das ohne Havertz gar nicht so schlimm aus, wenngleich KingKai natürlich nicht 1zu1 zu ersetzen ist

  • 27.08.20

    Finde ich schon hart, wenn Leverkusen jetzt ihre beiden absoluten Topspieler verliert. OK, Schick für Volland mag im Sturm ok sein, aber jetzt braucht es eine richtige Granate als Spielmacher.
    (höre ich da Messi? :D )

  • 27.08.20

    Er bleibt

  • 27.08.20

    Vermutlich wird das nicht passieren, aber vielleicht könnte Bayer so das System etwas umstellen auf 4-3-3

    Palacios - Aránguiz - Demirbay

    Wirtz - Schick - Diaby


    Das würde sich wirklich gut lesen. Vor allem das Mittelfeld..

    Rechts hätte man natürlich noch Bellarabi und vermutlich einen Neuzugang.
    Im Mittelfeld baumgartlinger und Amiri. Paulinho kommt ja auch noch zurück..
    Falls ein RV kommt könnte Lars Bender auch im DM spielen.

    Lange Rede kurzer Sinn. Palacios und Demirbay im Mittelfeld wären ziemlich geil

  • 27.08.20

    Was passiert mit alario Mal was gehort?

  • 27.08.20

    dann kommt Rashica :D

  • 27.08.20

    Volland ist zwar ein guter Stürmer mit super Abschluss aber ein bisschen zu langsam meiner Meinung nach. Bringt gut Geld in die Kasse und sind wir mal ehrlich, Schick ist schon besser und 3 Jahre jünger. Volland für 30 Mille weg und Schick für 25 Mille holen. Sehr sehr Guter Deal.

  • 27.08.20

    Pohjanpalos Chance 🤫

  • 27.08.20

    Habe ich vor wochen schon geschrieben

  • 27.08.20

    Bei Comunio jetzt mit 3 Mio. Verlust verkaufen? ☹️

  • 27.08.20

    Guten Tag zusammen:) meine Meinung ist das volland bleiben muss aus leverkusens sicht...wenn havertz, Bailey, alario und volland geht....wird leverkusen untergehen.in 3wochen knapp fängt Buli an und dann erstmal Ersatz finden kaufen und intrigieren kostet Zeit und die hat leverkusen nicht.mein Tipp....verlängern mit volland (der noch was vorweisen kann,alario Bailey havertz verkaufen und schick holen

  • 27.08.20

    Die Meldung kann nur Fake News sein.
    Habt ihr nicht gesehen, dass die obligatorische Nennung des Alters des Spielers fehlt? :P

  • 27.08.20

    Gut für Schalke, dass die sich schon Ibisevic gesichert haben. Jetzt gäbe es einen Mitbewerber mehr.

  • 27.08.20

    Ist zwar nur ein Bauchgefühl aber ich denke er bleibt. Und wenn Leverkusen jetzt wirklich einen starken Umbruch startet, können Sie Europa nächste Saison vergessen, egal wen man mit dem Geld verpflichtet.

  • 27.08.20

    Da isser weg und 25mio aufm Konto für schick:)

  • 28.08.20

    Corona Sale bei Bayer Leverkusen, alles muss raus! Wer will nochmal wer hat noch nicht ?
    Heute im Angebot..... Havertz, Bailey, Alario und Volland!

    Wenn man das so liest ist es schon krass wen man abgeben will und muss...teilweise natürlich zu begründen, dass man nicht all zu sehr weinen wird wenn das Geld stimmt, aber zumindest bei Havertz und Volland wird man sicher eine Lücke zu füllen haben... im Vergleich schon ein extrem Mannschaftsdienlicher Spieler der auch ein wenig die "Drecksarbeit" macht und zu Havertz muss man ja nichts sagen... der spricht für sich und ist einfach zu gut und zu groß geworden für Leverkusen.

    Alario hat es nicht geschafft den Erwartungen gerecht zu werden und sich als "unverzichtbarer Stammspieler" zu etablieren trotz gar nicht so schlechter Quote und bei Bailey ist man die Eskapaden und die "Priorisierung" seines Privatlebens wohl leid, da er auf dem Platz eben auch nicht mehr das abruft, dass man sagen könnte man sieht über alles andere hinweg.

  • 28.08.20

    https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bild-ldquo-volland-vor-wechsel-zur-as-monaco-ndash-bayer-04-sucht-auf-drei-positionen/view/news/369146